zur ORF.at-Startseite
"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Zeynep Buyrac (Mira), Andrea Händler (Gerda), Lilian Jane Gartner (Zoe), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Manuel Sefciuc (Valentin)

ORF/Gebhardt Productions

Zeynep Buyrac (Mira), Andrea Händler (Gerda), Lilian Jane Gartner (Zoe), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Manuel Sefciuc (Valentin)

17.2. | 21:05

Der „Wischen ist Macht“-Putztrupp fegt durch den ORF-1-Serienmontag

Der „Wischen ist Macht“-Putztrupp bekommt es nicht nur mit Michelles Ex-Mann (Thomas Mraz) und den Folgen einer wilden Nacht zu tun („Veni vidi wischi“ um 21.05 Uhr), sondern vielleicht sogar mit dem härtesten Job überhaupt („Schmusen ist auch nicht betrügen“ um 21.35 Uhr) – denn bei der eigenen Mutter (Andrea Händler) zu putzen, verlangt Michelle (Ursula Strauss) so einiges ab.
Montag, 17. Februar 2020
21.05 bzw. 21.35 Uhr, ORF 1

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
„Wischen ist Macht“ heißt es am ORF-1-Serienmontag nach „Walking on Sunshine“ immer um 21.05 und 21.35 Uhr in der neuen Comedyserie, in der Ursula Strauss und ihr illustrer Putztrupp in 18 Folgen für ihre ganz eigene Ordnung sorgen – und dabei feststellen, dass Schmutz ihr geringstes Problem ist.

Mehr zu den Inhalten der aktuellen Folgen:

21.05 Uhr: „Wischen ist Macht – Veni vidi wischi“

Michelle (Ursula Strauss) und ihr Team rücken diesmal im Lokal von Barbesitzer und Achtsamkeitstrainer Benno Neuner (Anton Noori) an. Die Bar hat eindeutig eine wilde Nacht hinter sich und „Dreck.Weg.Sendracek“ eigentlich alle Hände voll zu tun – doch Benno Neuner will das Reinigungsteam wieder nachhause schicken. Michelle lässt sich diesen respektlosen Umgang mit ihrer Arbeitszeit natürlich nicht gefallen und beginnt eine Diskussion mit Neuner. Da taucht plötzlich Michelles Ex-Mann Hugo (Thomas Mraz) auf und bringt ihr die Honorarnote seines Psychiaters vorbei. Sie sei ja immerhin auch schuld an seinem labilen psychischen Zustand. Während Michelle noch mit den Herren diskutieren muss, findet ihr Team einen bewusstlosen Mann in der Bar.

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Lilian Jane Gartner (Zoe), Zeynep Buyrac (Mira), Stefano Bernardin (Fernando), Manuel Sefciuc (Valentin)

ORF/Hubert Mican

Lilian Jane Gartner (Zoe), Zeynep Buyrac (Mira), Stefano Bernardin (Fernando), Manuel Sefciuc (Valentin)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Anton Noori (Benno Neuner)

ORF/Hubert Mican

Anton Noori (Benno Neuner)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Zeynep Buyrac (Mira Petrenko), Manuel Sefciuc (Valentin), Stefano Bernardin (Fernando)

ORF/Hubert Mican

Zeynep Buyrac (Mira Petrenko), Manuel Sefciuc (Valentin), Stefano Bernardin (Fernando)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Lilian Jane Gartner (Zoe), Stefano Bernardin (Fernando), Zeynep Buyrac (Mira), Manuel Sefciuc (Valentin)

ORF/Hubert Mican

Lilian Jane Gartner (Zoe), Stefano Bernardin (Fernando), Zeynep Buyrac (Mira), Manuel Sefciuc (Valentin)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Stefano Bernardin (Fernando), Zeynep Buyrac (Mira Petrenko), Manuel Sefciuc (Valentin)

ORF/Hubert Mican

Stefano Bernardin (Fernando), Zeynep Buyrac (Mira Petrenko), Manuel Sefciuc (Valentin)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Manuel Sefciuc (Valentin), Zeynep Buyrac (Mira), Lilian Jane Gartner (Zoe), Stefano Bernardin (Fernando), Thomas Mraz (Hugo)

ORF/Hubert Mican

Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Manuel Sefciuc (Valentin), Zeynep Buyrac (Mira), Lilian Jane Gartner (Zoe), Stefano Bernardin (Fernando), Thomas Mraz (Hugo)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Thomas Mraz (Hugo)

ORF/Hubert Mican

Thomas Mraz (Hugo)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Thomas Mraz (Hugo), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

ORF/Hubert Mican

Thomas Mraz (Hugo), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Thomas Mraz (Hugo), Anton Noori (Benno Neuner), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

ORF/Hubert Mican

Thomas Mraz (Hugo), Anton Noori (Benno Neuner), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Thomas Mraz (Hugo), Patrick Seletzky (Gruppeninspektor), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Anton Noori (Benno Neuner)

ORF/Hubert Mican

Thomas Mraz (Hugo), Patrick Seletzky (Gruppeninspektor), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Anton Noori (Benno Neuner)

"Wischen ist Macht - Veni vidi wischi": Patrick Seletzky (Gruppeninspektor), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Anton Noori (Benno Neuner)

ORF/Hubert Mican

Patrick Seletzky (Gruppeninspektor), Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Anton Noori (Benno Neuner)

21.35 Uhr: „Wischen ist Macht – Schmusen ist auch nicht betrügen“

Der für Michelle (Ursula Strauss) wahrscheinlich härteste Auftrag steht an: Bei ihrer Mutter Gerda (Andrea Händler) putzen. Diese hat Michelle und ihr Team mit einem Vorwand in ihre Wohnung gelockt. Eigentlich möchte sie ihre Tochter endlich verkuppeln und hat dafür Herrenbesuch eingeladen. Gerdas Auswahl reicht von schön, aber dumm, bis zu schräg, dafür gut bestückt. Eigentlich will Michelle nur mehr weg, doch dann passiert ein Malheur nach dem anderen, und bald steht sogar Fernandos (Stefano Bernardin) Leben auf dem Spiel.

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Andrea Händler (Gerda), Zeynep Buyrac (Mira), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

ORF/Gebhardt Productions

Andrea Händler (Gerda), Zeynep Buyrac (Mira), Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Zeynep Buyrac (Mira), Peter Windhofer (Jörg)

ORF/Gebhardt Productions

Zeynep Buyrac (Mira), Peter Windhofer (Jörg)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Andrea Händler (Gerda), Peter Windhofer (Jörg)

ORF/Gebhardt Productions

Ursula Strauss (Michelle Sendracek), Andrea Händler (Gerda), Peter Windhofer (Jörg)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Andrea Händler (Gerda), Zeynep Buyrac (Mira), Lilian Jane Gartner (Zoe), Manuel Sefciuc (Valentin), Stefano Bernardin (Fernando)

ORF/Gebhardt Productions

Andrea Händler (Gerda), Zeynep Buyrac (Mira), Lilian Jane Gartner (Zoe), Manuel Sefciuc (Valentin), Stefano Bernardin (Fernando)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Sebastian Pass (Erwin)

ORF/Gebhardt Productions

Sebastian Pass (Erwin)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Stefano Bernardin (Fernando)

ORF/Fabio Eppensteiner

Stefano Bernardin (Fernando)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Stefano Bernardin (Fernando), Andrea Händler (Gerda)

ORF/Fabio Eppensteiner

Stefano Bernardin (Fernando), Andrea Händler (Gerda)

"Wischen ist Macht - Schmusen ist auch nicht betrügen": Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

ORF/Gebhardt Productions

Ursula Strauss (Michelle Sendracek)

Mit
Ursula Strauss (Michelle Sendracek),
Stefano Bernardin (Fernando Pablo Rigoberto Sanchez de la Luz),
Zeynep Buyrac (Mira Petrenko),
Manuel Sefciuc (Valentin Gradischnig),
Lilian Jane Gartner (Zoe),
Thomas Mraz (Hugo),
Anton Noori (Benno Neuner),
Patrick Seletzky (Gruppeninspektor),
Andrea Händler (Gerda),
Peter Windhofer (Jörg),
Sebastian Pass (Erwin) u.a.

Buch: Harald Haller bzw. Thomas Christian Eichtinger, Samuel Schultschik
Regie: Esther Rauch bzw. Gerald Liegel
„Wischen ist Macht“ ist eine Produktion des ORF, hergestellt von Gebhardt Productions.
Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
„Wischen ist Macht“ ist als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand auf TVthek.ORF.at abrufbar.

Link: