zur ORF.at-Startseite
"Hexe Lilli rettet Weihnachten": Hedda Erlebach (Hexe Lilli)

ORF/DOR Film/Sofie Silbermann

Hedda Erlebach (Hexe Lilli)

24.12.

Warten aufs Christkind

Mit den ORF-Premieren „König Laurin“, „Hexe Lilli rettet Weihnachten“ und „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen"; und: Wiedersehen mit Weihnachtsklassikern am Heiligen Abend in ORF 1
Dienstag, 24. Dezember 2019
ab 6.10 Uhr, ORF 1
Warten bis das Christkind kommt – mit den Filmhighlights in ORF 1 geht die Zeit schneller vorbei! Am Heiligen Abend, am Dienstag, dem 24. Dezember 2019, stehen u. a. „Pippi Langstrumpf“- und „Kasperl“-Abenteuer, „Schneewelt – Eine Weihnachtsgeschichte“, die ORF-Premieren „König Laurin“ und „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ sowie die deutschsprachigen Free-TV-Premiere von „Hexe Lilli rettet Weihnachten“ für die jüngsten Fernsehzuschauer/innen auf dem Programm. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den Weihnachtsklassikern „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und „Michel in der Suppenschüssel“:
Bereits um 6.10 Uhr feiert Pippi Langstrumpf „Pippis Weihnachtsfest“, bevor um 6.35 Uhr „Weihnachten bei Familie Blocksberg“ in einer neuen Folge von „Bibi Blocksberg“ zu sehen ist.
"Bibi Blocksberg: Weihnachten bei Familie Blocksberg"

ORF/ZDF/Kiddinx-Berlin

In diesem Jahr haben Bibi und Papa Bernhard einen ganz besonderen Baum erstanden.

Um 7.00 Uhr ruft „Simsis weihnachtliches Missgeschick“ Kasperl und Strolchi auf den Plan, die dem Weihnachtsmann helfen müssen. Um 7.25 Uhr gibt es die letzte Folge von „Schneewelt – Eine Weihnachtsgeschichte“, bevor um 7.50 Uhr die ORF-Premiere von „König Laurin“ ein witziges und turbulentes Fantasyabenteuer nach dem bekannten Südtiroler Märchen über den Zwergenkönig Laurin erzählt.
"König Laurin": Theo (Florian Burgkart) bestaunt den Bonsai von König Laurin (Volker Michalowski).

ORF/Sparkling Pictures/Ivan Poletti

Theo (Florian Burgkart) bestaunt den Bonsai von König Laurin (Volker Michalowski).

Ein Wiedersehen mit dem Weihnachtsklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ steht um 9.10 Uhr auf dem Programm und um 10.30 Uhr steckt Astrid Lindgrens „Michel in der Suppenschüssel“ fest und hat in seinem Zuhause in Smöland nichts als Unsinn im Kopf.
Hexe Lilli rettet Weihnachten“, wenn um 12.05 Uhr die deutschsprachige Free-TV-Premiere des dritten Kinoabenteuers der beliebten Hexe auf dem Programm steht: Kurz vor Weihnachten zaubert Lilli (Hedda Erlebach) Knecht Ruprecht (Jürgen Vogel) herbei, um ihren kleinen Bruder einzuschüchtern. Wie ihr kleiner Drache Hektor (Stimme von Michael Mittermeier) gewarnt hat, zieht das überraschende Folgen und knifflige Probleme nach sich. Die österreichischen Schauspielerinnen Maresa Hörbiger und Gerti Drassl sind bei der Rettung des Weihnachtsfestes mit von der Partie. Der Film wurde im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens vom ORF unterstützt.
"Hexe Lilli rettet Weihnachten": Jürgen Vogel (Knecht Ruprecht), Hedda Erlebach (Hexe Lilli), Christopher Schärf (Reipolt)

ORF/DOR Film/Petro Domenigg

Jürgen Vogel (Knecht Ruprecht), Hedda Erlebach (Hexe Lilli), Christopher Schärf (Reipolt)

Die schwungvoll fantasievolle Kinoverfilmung des beliebten James-Krüss-Romans „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ bietet als ORF-Premiere um 13.35 Uhr spannendes Abenteuer für die ganze Familie. Arved Friese geht als Timm Thaler mit Justus von Dohnányi einen diabolischen Pakt ein. Kaum hat er sein Lachen verkauft, versucht er alles, seine unbeschwerte Fröhlichkeit wiederzugewinnen.
"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen": Timm Thaler (Arved Friese) heuert im Grand Hotel an und findet in Kreschimir (Charly Hübner) einen Freund.

ORF/Constantin Film/Gordon Mühle

Timm Thaler (Arved Friese) heuert im Grand Hotel an und findet in Kreschimir (Charly Hübner) einen Freund.

Im Dakapo von „Blendende Weihnachten“ um 15.10 Uhr zieht dann Danny DeVito seinem Nachbarn Matthew Broderick mit seinen leuchtenden Ideen den letzten Nerv und in „Alles ist Liebe“ um 16.35 Uhr sind Nora Tschirner, Tom Beck und Heike Makatsch auf der Suche nach dem großen Glück.
"Alles ist Liebe": Fahri Yardim (Kerem), Katharina Schüttler (Simone), Elmar Wepper (Martin), Tom Beck (Jan), Inez Bjørg David (Alice), Nora Tschirner (Kiki), Christian Ulmen (Viktor), Friedrich Mücke (Klaus), Heike Makatsch (Clara), Wotan Wilke Möhring (Hannes)

ORF/Universal/Mathias Bothor

Fahri Yardim (Kerem), Katharina Schüttler (Simone), Elmar Wepper (Martin), Tom Beck (Jan), Inez Bjørg David (Alice), Nora Tschirner (Kiki), Christian Ulmen (Viktor), Friedrich Mücke (Klaus), Heike Makatsch (Clara), Wotan Wilke Möhring (Hannes)

Für all jene, die noch ein bisschen länger warten müssen – mit „O Palmenbaum“ gibt es um 18.30 Uhr schließlich ein Wiedersehen mit der Fortsetzung des Schwarzenberger-Weihnachtsklassikers.
"O Palmenbaum": Johanna von Koczian (Lilibet), Inge Konradi (Omama)

ORF/Teamfilm/Petro Domenigg

Johanna von Koczian (Lilibet), Inge Konradi (Omama)

Link: