zur ORF.at-Startseite
"Gery Seidl - Aufputzt is": Gery Seidl

ORF/geryseidl.at/Martin Moravek

7.12. | 21:10

Seidl im Doppelpack: mit „Aufputzt is“ und bei „Was gibt es Neues?“

Kurz vor dem Fest erzählt Gery Seidl, wie Weihnachten in seiner sehr seltsamen Familie abläuft und danach im „Was gibt es Neues?“-Studio Platz nimmt.
Freitag, 7. Dezember 2018
21.10 bzw. 22.15 Uhr, ORF eins


Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Um 21.10 Uhr wird es nach dem kleine Staatsbesuch mit Vitasek bei den Franzosen nicht weniger unterhaltsam, wenn Gery Seidl in seinem Programm „Aufputzt is“ von Weihnachten in seiner Familie erzählt. Und um 22.15 Uhr treffen Andreas Vitásek und Gery Seidl aufeinander und stellen sich gemeinsam mit Eva Maria Marold, Florian Scheuba und Viktor Gernot in „Was gibt es Neues?“ u. a. Fragen nach der „Kanalkerze“.

„Gery Seidl – Aufputzt is“ um 21.10 Uhr

Er hat sich vorgenommen, seiner ganzen seltsamen Verwandtschaft ein besonders schönes Fest zu organisieren! Doch das Schicksal in Form einer zugeknallten Wohnungstüre spielt Gery Seidl in seinem One-Man-Kabarettstück einen gehörigen Streich. Situationen, die wir alle kennen (und fürchten) – rund um das schönste Familienfest des Jahres. Dargeboten mit Bravour und Lachgarantie vom Salzburger-StierPreisträger Gery Seidl.

„Was gibt es Neues?“ um 22.15 Uhr

Vorweihnachtliches und „Nachnikolausiges“ vergibt Oliver Baier an sein Rateteam, diesmal bestehend aus Andreas Vitásek, Eva Maria Marold, Gery Seidl, Florian Scheuba und Viktor Gernot. Gefragt wird u. a. nach der „Kanalkerze“. Die Promifrage stellt Moderatorenlegende Peter Rapp, der wissen möchte, was denn ein „Einspeiber“ ist. Und am Ende gibt es eine Torte für das Geburtstagskind Eva Maria Marold.
Wer live im Studio bei der „Was gibt es Neues?“-Aufzeichnung mit Oliver Baier und Co. dabei sein möchte, hat unter tickets.ORF.at Gelegenheit, Tickets zu erwerben.
Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
Beide Sendungen sind als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand auf http://TVthek.ORF.at abrufbar.
Werbung X