zur ORF.at-Startseite
"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens":

ORF/Kubefilm

8.6. | 20:15

Hanno Settele und „DOKeins“ über den „Wahnsinn Fußball – Settele und das Spiel des Lebens“

Eine Spurensuche in 90 Minuten
Mittwoch, 8. Juni 2016
20.15 Uhr, ORF eins

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
In wenigen Tagen beginnt die Europameisterschaft – und Österreich ist in kollektiver Jubelstimmung. So „narrisch“ war das Land lange nicht mehr. Aber was fasziniert uns denn überhaupt am Fußballspiel? Warum ist Fußball weltweit die beliebteste Sportart? Und gibt es eine österreichische Seele des Fußballs? Hanno Settele macht sich am Mittwoch, dem 8. Juni 2016, um 20.15 Uhr in ORF eins in seiner unnachahmlichen Art auf die Suche nach dem „Wahnsinn Fußball“.

Settele trifft die Größen der Vergangenheit

Hanno Settele lernt bei der Nationalspielerin Carina Wenninger Fußball spielen, ist mit Aleksandar Dragovic in der Welt des Profifußballs unterwegs, geht mit Marko Arnautovic zum Tätowierer, trainiert das Foul bei Anton Pfeffer und wuzzelt mit Andreas Ogris und Dietmar Kühbauer. Hanno Settele besucht den Theaterintendanten Claus Peymann, für den Fußball und Theater untrennbar zusammengehören, und spricht mit Dr. Heinz Fischer über den Fan im Bundespräsidenten. Und: Herbert Prohaska verrät, was es mit seiner legendären Frisur auf sich hat.
"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Marko Arnautovic

ORF/Kubefilm

Marko Arnautovic

Über die Vermessung des Fußballs

Aber auch die Wissenschaft steht Pate, wenn es um die Vermessung des Fußballs geht. Bei Prof. Rudolf Taschner wird Fußballmathematik geübt, zusammen mit Prof. Jürgen Sandkühler schaut Hanno Settele quasi in den Kopf eines Fans hinein. Der Schriftsteller Franzobel gibt einen Einblick in seinen Fußballsonntag – und zusammen mit ORF-Kommentator Oliver Polzer wagt Hanno Settele ein einzigartiges Experiment: Was passiert, wenn der Kommentator beim Public Viewing plötzlich gegen die österreichische Nationalmannschaft ist?
"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Oliver Polzer, Hanno Settele

ORF/Kubefilm

Oliver Polzer, Hanno Settele

Fußball verbindet

In 90 Minuten wird ein Streifzug durch das Fußballland Österreich gewagt. Von den Käfigen am Wiener Gürtel bis in die Fankurve des Ernst-Happel-Stadions, ein Film über Pressing und Gelassenheit. Denn Fußball, das sind nicht nur 22 Spieler, zwei Tore und ein Ball. Fußball ist ein Gefühl, eine Aufgabe und eine Faszination, die keine Rücksicht auf Stand, Bildung oder Geschlechter nimmt. Fußball verbindet und trennt, bringt Freude und Trauer, Liebe und Ärger zusammen. Fußball ist einfach Wahnsinn.

Bildgalerie

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele im Stadion

ORF/Kubefilm

Hanno Settele im Stadion

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele im Stadion

ORF/Kubefilm

Hanno Settele im Stadion

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele im Stadion

ORF/Kubefilm

Hanno Settele im Stadion

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele beim Tischfußball

ORF/Kubefilm

Hanno Settele beim Tischfußball

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Claus Peymann

ORF/Kubefilm

Claus Peymann

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens":

ORF/Kubefilm

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens":  Hanno Settele, Carina Wenninger

ORF/Kubefilm

Hanno Settele, Carina Wenninger

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Marko Arnautovic

ORF/Kubefilm

Marko Arnautovic

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele im Stadion

ORF/Kubefilm

Hanno Settele im Stadion

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Aleksandar Dragovic

ORF/Kubefilm

Aleksandar Dragovic

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Aleksandar Dragovic

ORF/Kubefilm

Aleksandar Dragovic

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele

ORF/Kubefilm

Hanno Settele

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens":

ORF/Kubefilm

"DOKeins: Der Wahnsinn Fußball - Settele und das Spiel des Lebens": Hanno Settele

ORF/Kubefilm

Hanno Settele

Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
„DOKeins“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream angeboten.

Link: