Bezau

ORF

Guten Morgen Bezau

Die Vorarlberg-Woche verbringen Inés Mäser und Lukas Schweighofer im Bregenzerwald. Die Woche lassen sie in Bezau ausklingen.

„Fahr ma no a klälle mit dem Wälder isabähnle“ - dieses Lied kannte einmal jedes Kind im Bregenzerwald. Besungen wird eine Schmalspurbahn, die einst von Bregenz nach Bezau führte, als es noch keine Busse gab. Die Bahn fuhr durch schwieriges Gelände, wodurch seine Erhaltung zu teuer wurde. Als öffentliches Verkehrsmittel ist das Wälderbähnle eingestellt, trotzdem kann man von Bezau aus noch immer Fahrten mit dem Wälderbähnle unternehmen. Ein Museumsverein sorgt dafür.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 01.02.2019, 6.30 - 9.30 Uhr, ORF 2