Start von neuer Agenten-Serie in Doppelfolge

Hat sich in der berühmten Ausbildungsstätte des FBI in Quantico ein Terrorist eingeschlichen? Nach einem Bombenanschlag in New York wird die junge Rekrutin Alex (Bollywood-Star Priyanka Chopra) als Hauptverdächtige vom FBI gejagt und sucht auf eigene Faust nach den Tätern.

Zur Story

Ein gewaltiger Terroranschlag legt das Grand Central Terminal von New York in Schutt und Asche. Mitten in den Trümmern kommt Alex Parrish zu sich, die vor neun Monaten vom FBI rekrutiert wurde und eine Ausbildung in Quantico begann. Nun wird sie verdächtigt, hinter dem schlimmsten Anschlag seit dem 11. September zu stecken. In Rückblenden begleitet die Serie das Training der Anwärter und zeigt parallel dazu die Ermittlungen des FBI nach den Drahtziehern. Spannend für die Zuseher wird es, als jeder der Rekruten ein Geheimnis zu verbergen scheint und somit jeder von ihnen als Täter in Frage kommt. Während Alex als Hauptverdächtige vom FBI gejagt wird, versucht sie der Wahrheit auf der Spur zu kommen.

Bild: Priyanka Chopra (Alex Parrish)(c)ORF/Disney/ABC/Phillipe Bosse

Im Bild (v.li.): Josh Hopkins (Liam O'Connor), Aunjanue Ellis (Miranda Shaw), Priyanka Chopra (Alex Parrish), Jake McLaughlin (Ryan Booth), Yasmine Al Massri (Nimah Amin), Tate Ellington (Simon Asher), Graham Rogers (Caleb Haas), Johanna Braddy (Shelby Wyatt)(c)ORF/Disney/ABC/Bob D'Amico/Getty Images/Amanda Hall

Erstklassige Besetzung

Mit der indischen Beauty Priyanka Chopra ("Baywatch") als Alex Parrish wurde erstmals eine Bollywood-Schauspielerin für eine Hauptrolle in einer US-Serie gewonnen. Die 1982 in Jamshedpur geborene ehemalige 'Miss World' machte im Dezember 2018 durch ihre Hochzeit mit dem um zehn Jahre jüngeren Sänger Nick Jonas von den Jonas Brothers Schlagzeilen.

An ihrer Seite glänzen Josh Hopkins ("Cougar Town") als Ausbilder Liam O'Connor und Jake McLaughlin ("Savages") als draufgängerischer Teamkollege Ryan Booth. Daneben verbreiten Auftritte von Stars wie Marcia Cross ("Desperate Housewives") und Blair Underwood ("Dirty Sexy Money") zusätzliche Star-Power.

Im Bild (v.li.): Graham Rogers (Caleb Haas), Brian J. Smith (Eric Packer)(c)ORF/Disney/ABC/Guy D'Alema

Rasant inszenierte Thrillerserie

Die auf zwei Zeitebenen stimmig erzählte Serie wird Fans von Serienhits wie "Homeland" und "The Blacklist" begeistern. Zusätzlich sorgen die schnellen Schnitte und der fetzige Soundtrack für eine sich steigernde Spannung, der man sich kaum entziehen kann. Wer unter den Möchtegern-Agenten ist der Verräter?

Bild: Priyanka Chopra (Alex Parrish)ORF/Disney/ABC/Phillipe Bosse

Jeden Mittwoch neue Doppelfolgen auf ORFeins

Die Serie startete am 27. September 2015 auf dem Networksender ABC mit einer Reichweite von über 7 Millionen Zusehern und lief drei Staffeln lang bis zum 3. August 2018. Der ORF zeigt die 22 Folgen der ersten Staffel in deutsch/englisch Stereo-Kanalton jeweils in Doppelfolgen am Mittwoch um ca. 22:40 Uhr.

Im Bild: Josh Hopkins (Liam O'Connor)(c)ORF/Disney/ABC/Jonathan Wenk

Inhalt - Pilot: "Einer von uns"

Jedes Jahr werden nur die talentiertesten Bewerber an der FBI-Academy in Quantico aufgenommen. Trotz massiver Überprüfung der Vergangenheit der Kandidaten ist es anscheinend einem Terroristen gelungen, sich in die berühmte Ausbildungsstätte einzuschleusen. Nach dem großen Anschlag im Grand Central Terminal in New York gerät die junge FBI-Agentin Alex Parrish in den Kreis der Verdächtigen.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / englisch)

DARSTELLER
Priyanka Chopra (Alex Parrish)
Jake McLaughlin (Ryan Booth)
Johanna Braddy (Shelby Wyatt)
Graham Rogers (Caleb Haas)
Aunjanue Ellis (Miranda Shaw)
Josh Hopkins (Liam O'Connor)
Brian J. Smith (Eric Packer)
REGIE
Marc Munden

Sehen Sie gleich im Anschluss

"QUANTICO - Auf der Flucht" (I/2)