KAI SCHUMANN

Im Bild: Dr. Kaan (Kai Schumann, li.) (c)ORF/RTL

Kai Schumann (Jahrgang 1976) erhielt seine Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin. Danach ging es direkt auf die Theaterbühne: Schaubühne Berlin, Hebbel Theater, BAT-Studiotheater, Vogtlandtheater. Ab 2001 dann Engagements am Staatstheater Stuttgart, Landestheater Tübingen und dem Deutschen Theater. 2005 – 07 spielte Kai Schumann am Deutschen Schauspielhaus Hamburg in den Inszenierungen "Lampedusa", "Die Leiden des jungen Werthers", "Der kaukasische Kreidekreis" oder "Die Krönung Richards III."
In Folge spielte Kai Schumann in diversen TV-Produktionen wie "Elvis und der Kommissar", "Soko Köln – Der schönste Tag in meinem Leben", "Der Mann von Gestern", "Schuld und Unschuld", "SoKo Wismar", "Küstenwache", "Dornröschens leiser Tod" oder "Herzschlag". Seit dem Dreh der ersten Staffel von "Doctor's Diary" im Jahre 2007 war Kai mit Rollenangeboten sehr beschäftigt. Zuletzt für die neue Serie von Doris Dörrie "Klimawechsel".
Kai Schumann lebt in der Nähe von Hamburg. Er ist verheiratet und Vater eines Sohns.

AUTOGRAMMADRESSE

Bitte legen Sie ihrem Autogrammwunsch ein frankiertes und an Sie adressiertes Kuvert bei, da Ihr Autogrammwunsch sonst nicht erfüllt werden kann.

Kai Schumann
Agentur Imdahl
Antoniusstr. 14
44793 Bochum