Rezept

Spanische Vanille Tortenrezept

von Astrid Vetter / Tortennascherei

Teig:
200g Marzipan
8 Eier
200g Kristallzucker
Salz
Vanillezucker
Orangen- und Zitronenschale
140g Mehl
25g Maizena
60g Nüsse
100g Schokostücke

Marzipan in Mikrowelle anwärmen mit Eigelb, Eier, Gewürze, Zucker schaumig schlagen. Eiweiß und Kristallzucker cremig steif schlagen. Mehl und Maizena sieben, Nüsse und Schokostücke der Eiermasse unterheben – erst zum Schluss das Eiweiß unterheben. Bei 180°C ca. 40-45 min. backen.

Topfen/Sahnecreme für die Füllung
200g Topfen (Raumtemperatur!)
40g Staubzucker
300ml Sahne steif schlagen
Sahne zum Topfen vorsichtig unterheben
Holundersirup zum Tränken der Böden
Brombeermarmelade

Buttercreme für die Glasur
100g Kristallzucker
100g Eiweiß auf 80°C über Wasserdampf (um Keime
abzutöten) erwärmen und warm rühren,
200g Butter auf Raumtemperatur erwärmen und in kleine Stücke schneiden.
Dann Eiweiß-Kristallzuckermischung sehr steif schlagen. Warme Butter dazu und weiterschlagen bis eine homogene Masse entsteht.