Sauerrahm-Dalken mit Traubenespuma

Zutaten für 4 Portionen:

Dalken:
- 2 Eidotter
- 100 g Sauerrahm
- 70 g Mehl glatt
- Prise Salz
- 2 Eiklar
- 30 g Zucker
- etwas Traubenmarmelade oder Gelee zum Füllen.
- Butter/Butterschmalz zum Backen
- Staubzucker zum Bestreuen

Traubenespuma:
- 500 g Traubensaft
- 5 Blattgelantine
- ISI-Gerät

Zubereitung:

1. Eidotter mit Sauerrahm, Mehl und einer Prise Salz glatt rühren.

2. Eiklar mit Zucker steif schlagen und in die Grundmasse einrühren.

3. In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und Masse langsam backen, wenden und fertigbacken. Evtl. im Ofen warm stellen.

4. Dalken mit Fülle bestreichen, zweite Dalken drauf und mit Staubzucker bestreuen.

5. Für Espuma die Blattgelatine in kaltes Wasser einweichen, Apfelsaft erwärmen und die Gelatine darin auflösen. In eine ISI - Flasche füllen. Kalt stellen.

6. Espuma als Dekor mit ISI-Gerät neben Dalken auftragen.

7. Mit Traubenhälften garnieren.

Das Rezept stammt von Thomas Hagmann von der Konditorei Hagmann in Krems.

Zur Konditorei Hagmann...