Comic: Michaela Konrad "Mondwandler" / Verlag Luftschacht

Michaela Konrad © Antonio Bermeja Diaz

Die Erde von außen betrachten, ins Universum eintauchen, die Mondlandung – Themen, die von der Künstlerin und Illustratorin Michaela Konrad in ihrem neuen Comic-Band "Mondwandler" bildgewaltig sowie künstlerisch äußerst anspruchsvoll in Szene gesetzt werden.

Fast alle Astronauten des Apollo-Raumfahrtprogramms, die in den 1960er und -70er Jahren an erfolgreichen Missionen zum Mond teilgenommen haben, sprechen davon, wie grundlegend dieses Erlebnis sie verändert hat. Durch jahrelange Recherchen sowie persönliche Kontakte zu ehemaligen Astronauten spinnt Konrad deren Erfahrungen im Weltall weiter, die Texte bestehen ausschließlich aus Originalzitaten von Apollo-Astronauten. Die Protagonistin ist eine Art Alter Ego der in Teneriffa lebenden Künstlerin, sie wandelt barfuß auf den Spuren der harten Kerle auf dem Mond.


TV-Bericht: Imogena Doderer

Der Comicband "Mondwandler" von Michaela Konrad erscheint am Freitag, 26. August im Verlag Luftschacht.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte
unten stehenden Homepages: