Redakteurin: Edith Stohl

Der geborene Südvietnamese Nghia, der seit 30 Jahren in Kalifornien lebt, erzählte mir auf meiner Südostasienreise im vergangenen Jahr: "Euer Arnold Schwarzenegger ist mein Gouverneur und er ist toll."

Der geborene Steirer Arnold Schwarzenegger macht jetzt in Kalifornien als Gouverneur Politik – auch für einen geborenen Vietnamesen, der jetzt in Kalifornien lebt, und der findet es gut.

Beide sind etwa zur gleichen Zeit nach Amerika gekommen, beide aus einem kriegsgeschädigten Land. Arnold Schwarzenegger träumte in einem tristen Nachkriegsösterreich den amerikanischen Traum und kam 1968 nach Amerika. Der Südvietnamese Nghia floh nach dem Ende des Vietnamkrieges 1975, als die Amerikaner abziehen mussten, in die USA.

Seit diesem Gespräch wollte ich dem Phänomen Arnold Schwarzenegger näher kommen und das haben wir in dieser Dokumentation versucht.

Ich arbeite seit 1999 in der Dokumentationsabteilung des ORF mit Themenschwerpunkt "Menschen". Letztes großes Portrait: "Bertha von Suttner – Friedensnobelpreisträgerin aus Österreich"