9:57

ORF 1

Universum

Puszta - Im Schatten der Wanderdünen

AUT

Stereo

16:9

tw. S/W

VPS 9:56

UT

13:40

ORF III

Expeditionen

Himba, Buschmänner und Löwen - Wildnis- und Kulturmarketing in Namibia

 2014

Stereo

16:9

VPS 13:30

14:35

ORF III

Expeditionen

Mythos Kongo - Fluss der Extreme (1/2)

DEU

Stereo

16:9

VPS 14:25

UT

15:20

ORF III

Expeditionen

Mythos Kongo - Im Reich der Menschenaffen (2/2)

DEU

Stereo

16:9

VPS 15:10

UT

20:14

ORF 2

2. Teil:

Universum

Undercover unter Tieren – Teil 2: Klugen Köpfen auf der Spur

Schimpansen verwenden Zweige, um Termiten und andere Leckerbissen zu ergattern, die Geradschnabelkrähe in Neukaledonien ist eine wahre Meisterin, wenn es gilt, Engerlinge aus morschem Holz hervorzulocken.

GBR

Stereo

16:9

VPS 20:15

UT

20:15

ORF III

Erbe Österreich

Venedigs Gärten und die Habsburger - Auf Sisis Spuren

AUT 2020

VPS 20:15

21:05

ORF III

Erbe Österreich

Die letzten Stunden einer Kaiserin - Elisabeth und die Anarchisten

Die Ermordung von Kaiserin Elisabeth kam rückblickend nicht aus heiterem Himmel. Die Tragik des Attentats hat oft den Blick auf das umtriebige anarchistische Umfeld verstellt, das hinter diesem Mord stand.

 2018

VPS 21:05

UT

22:34

ORF 2

kreuz und quer

Die Erfindung der Liebe

AUT

Stereo

16:9

VPS 22:35

ORF 2 Europe

UT

23:25

ORF 2

kreuz und quer

Jesus und seine Jüngerinnen

GBR

Stereo

16:9

VPS 23:20

ORF 2 Europe

UT

0:30

ORF III

Erbe Österreich

Venedigs Gärten und die Habsburger - Auf Sisis Spuren

AUT 2020

VPS 23:45

2:00

ORF III

zeit.geschichte

Österreich II: Keine Zeit für Südtirol (17/32)

Zwei Folgen der Doku-Reihe von Hugo Portisch und Sepp Riff in überarbeiteter Fassung, beschäftigen sich mit dem Schicksal der Südtiroler seit den Tagen des italienischen Einmarsches 1918 und zeigen, mit welchen Strategien die österreichische Regierung 1947 eine Zweiteilung der Republik verhinderte.

 1984

tw. S/W

VPS 3:10

UT

3:35

ORF III

zeit.geschichte

Österreich II: Sonderfall Österreich (18/32)

Zwei Folgen der Doku-Reihe von Hugo Portisch und Sepp Riff in überarbeiteter Fassung, beschäftigen sich mit dem Schicksal der Südtiroler seit den Tagen des italienischen Einmarsches 1918 und zeigen, mit welchen Strategien die österreichische Regierung 1947 eine Zweiteilung der Republik verhinderte.

 1984

tw. S/W

VPS 3:50

UT