9:05

ORF 2

matinee

Das Lavanttal - Paradies Kärntens

Ein Film über die Schönheiten des Lavanttals stimmt ein auf den katholischen Gottesdienst aus St. Leonhard in Kärnten. Am 26.11. jährt sich der Todestag von Florence Foster Jenkins, der amerikanischen Amateursängerin und Mäzenin zum 75. Mal. Dem Kinopublikum wurde sie durch den Film von Stephen Frears und die großartige Darstellung von Meryl Streep bekannt, für das Fernsehen hat Ralf Pleger die "schlechteste Sängerin aller Zeiten" portraitiert.
Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.

Stereo

16:9

VPS 9:05

ORF 2 Europe

UT

10:15

ORF 2

Dokumentarfilm

Anl. des 75.TT von Florence Foster Jenkins am 26.11.: matinee

Die Florence Foster Jenkins Story

Obwohl sie keinen Ton richtig treffen konnte, machte die selbsternannte Operndiva Florence Foster Jenkins im New York der 1920er Jahre unaufhaltsam Karriere: In ausgefallenen Kostümen und mit hemmungsloser Hingabe trat sie vor einem stetig wachsenden Publikum auf - immer in dem Glauben, eine große Künstlerin zu sein.

DEU 2015

Stereo

16:9

VPS 10:15

ORF 2 Europe

UT

10:45

ORF III

Theater & Fernsehlegenden

Wenn der Vater mit dem Sohne: Der Geschäftsfreund (12/13)

VPS 11:20

11:50

ORF III

Theater & Fernsehlegenden

Wenn der Vater mit dem Sohne: Happy End (13/13)

VPS 12:20

17:45

ORF III

TV-Krimi

Erlebnis Bühne Spezial

Duett

AUT 1992

Mono

4:3

VPS 18:05

20:15

ORF III

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Publikumslieblinge der Wiener Staatsoper

VPS 20:15

22:05

ORF III

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Hollywood in Vienna 2019: Die Nacht der Oscars

VPS 22:05

2:10

ORF 2

matinee

Das Lavanttal - Paradies Kärntens

Ein Film über die Schönheiten des Lavanttals stimmt ein auf den katholischen Gottesdienst aus St. Leonhard in Kärnten. Am 26.11. jährt sich der Todestag von Florence Foster Jenkins, der amerikanischen Amateursängerin und Mäzenin zum 75. Mal. Dem Kinopublikum wurde sie durch den Film von Stephen Frears und die großartige Darstellung von Meryl Streep bekannt, für das Fernsehen hat Ralf Pleger die "schlechteste Sängerin aller Zeiten" portraitiert.
Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.

Stereo

16:9

VPS 1:55

UT

2:35

ORF 2

Dokumentarfilm

matinee

Die Florence Foster Jenkins Story

Obwohl sie keinen Ton richtig treffen konnte, machte die selbsternannte Operndiva Florence Foster Jenkins im New York der 1920er Jahre unaufhaltsam Karriere: In ausgefallenen Kostümen und mit hemmungsloser Hingabe trat sie vor einem stetig wachsenden Publikum auf - immer in dem Glauben, eine große Künstlerin zu sein.

DEU 2015

Stereo

16:9

VPS 2:20

UT

2:35

ORF III

Dokumentation

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Klassik und Kalter Krieg

AUT 2009

Stereo

16:9

tw. S/W

VPS 2:30