22:28

VPS 22:30

Mi, 23.08.2017

WELTjournal

Terroropfer – Zurück ins Leben

Nach Paris, London, Stockholm und Manchester ist jetzt auch Barcelona zur Zielscheibe islamistischen Terrors geworden. Die vorläufige Bilanz: mindestens 15 Tote und mehr als 100 Verletzte nachdem ein Lieferwagen in die Menschenmenge auf der beliebten Flaniermeile Las Ramblas gerast ist.

Wiederholung am Fr, 25.08.17, 12:05 Uhr

23:18

VPS 23:05

Mi, 23.08.2017

WELTjournal +

Mein Dschihad - Belgiens Kampf gegen Radikalisierung

3:44

VPS 3:35

Do, 24.08.2017

WELTjournal +

Mein Dschihad - Belgiens Kampf gegen Radikalisierung

Vergangene Sendungen
Mi, 16.08.2017

WELTjournal +

Venedig - Die Tourismus-Welle

Venedig ist eines der beliebtesten Touristenziele Italiens und droht genau daran zu zerbrechen. 30 Millionen Urlauber besuchen jedes Jahr die einzigartige Lagunenstadt.
Mi, 16.08.2017

WELTjournal

Mein Bozen

In Südtirols Landeshauptstadt Bozen treffen alpine und mediterrane Lebensart auf ganz besondere Weise aufeinander. Hier leben anteilsmäßig die meisten italienischsprachigen Südtiroler und überdurchschnittlich viele Spitzenverdiener. Seit Jahren gehört Bozen zu den Top-Städten, was die Lebensqualität angeht.
Do, 10.08.2017

WELTjournal +

Busreise - Chinesen auf Europa-Tour

Mi, 09.08.2017

WELTjournal +

Busreise - Chinesen auf Europa-Tour

Mi, 09.08.2017

WELTjournal

Mein Athen

Athen gilt als die Wiege der Demokratie, doch angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise und der rigiden Sparauflagen scheint den Griechen die Kontrolle über ihr Schicksal entglitten zu sein. Seit fast 10 Jahren kämpft Griechenland gegen den Bankrott: Korruption, Nepotismus, Misswirtschaft und eine exzessive Schuldenpolitik haben das mediterrane Urlauberparadies in den Ruin getrieben. Ohne finanzielle Hilfe der EU, der Weltbank und des Währungsfonds wäre Griechenland pleite.