Über die Sendung

In ihrem neuen Talkformat "Vera. Das kommt in den besten Familien vor" spricht Vera Russwurm mit Menschen, die ein Problem bewältigt haben und heute wieder lachen können. Erzählt werden ihre beruflichen, privaten oder gesundheitlichen Erfolgsgeschichten. Die Gäste berichten, wie sie es geschafft haben, ihre Lebenskrisen zu bewältigen. An ihrer Seite auch jene Personen, die geholfen haben (z.B. Arzt, Experte, Freund, Familienmitglied…).


Vera Russwurm zu ihrem neuen Format: „Mir ist es wichtig zu zeigen, dass niemand mit seinem Problem ganz allein ist. Es gibt immer andere, die Vergleichbares schon erlebt haben. Bei mir sind Menschen, die sich trauen, sehr persönlich und sehr offen darüber zu reden. Es gibt kaum etwas Wichtigeres als Gefühle. Sie bestimmen unser Denken und Handeln. Alles, was wir tun, tun wir, um uns gut beziehungsweise besser zu fühlen. Alle meine Gäste haben Phasen durchlaufen, in denen sie ihr inneres Gleichgewicht verloren hatten. Sie schildern, wie sie es – meist mit Hilfe anderer – geschafft haben, aus der Krise heraus wieder zu sich selbst zu finden."