Weinstöcke

ORF

„Unterwegs in Österreich“ ab 9. Juli aus Niederösterreich

Vom Burgenland geht es weiter nach Niederösterreich! Ab Montag, dem 9. Juli 2018, reist das mobile „Unterwegs in Österreich“-Studio von Hagenbrunn bis Engelhartstetten. Jan Matejcek und Nadja Mader melden sich werktäglich in „Guten Morgen Österreich“ ab 6.30 Uhr und Nina Kraft begleitet die Zuschauerinnen und Zuschauer zusätzlich in „Daheim in Österreich“ um 17.30 Uhr in den Feierabend.

Montag, 9. Juli:

„Guten Morgen Österreich“ aus Hagenbrunn
Tagesthema: Last Minute – Top oder Flop? Darüber spricht Josef Peterleithner vom Österreichischen ReiseVerband. Außerdem zu Gast sind die Coverband Monti Beton und Taekwondo-Trainer Andreas Reiss.

„Daheim in Österreich“ aus Obersiebenbrunn
Dora Takacs kommt aus dem Marchfeld und hat für den „Hollywood Reporter“ gearbeitet. Wie sich diese zwei Welten verbinden lassen, erklärt sie in „Daheim in Österreich“. Außerdem zu Gast ist Kabarettist Christoph Fälbl, der mit seinem Soloprogramm „Papa m.b.H.“ unterwegs im Weinviertel ist.

Dienstag, 10. Juli:

„Guten Morgen Österreich“ aus Obersiebenbrunn
Tagesthema: Wie sich die Landwirtschaft auf den Klimawandel einstellt. Dazu zu Gast ist Melonenbauer Hannes Windhaber, der erklärt, wie er auf den Klimawandel eingeht. Außerdem zu Gast ist Sängerin Zoë Straub, die eine Hauptrolle in „Die drei Musketiere“ beim Musicalsommer Winzendorf spielt.

„Daheim in Österreich“ aus Haringsee
Als Stargast begrüßt Nina Kraft Gottfried Würcher vom „Nockalm Quintett“. Außerdem informiert „Daheim in Österreich“ zum Thema Mietrecht: „Wer zahlt bei Schäden?“. Dazu zu Gast ist Rechtsanwalt Stephan Gruböck.

Mittwoch, 11. Juli:

„Guten Morgen Österreich“ aus Haringsee
Tagesthema: Vorsorge statt Nachsorge. Zum ersten österreichischen Tag der Ganzheitsmedizin spricht ein Experte über die Bedeutung dieses Ansatzes. Außerdem zu Gast ist Musiker Sebastian Grandits, der seinen Titel „Wuarscht“ präsentiert.

„Daheim in Österreich“ aus Marchegg
Der Hula-Hoop-Reifen ist zurück. Wie genau und warum, erklärt Tanzpädagogin Marina Pichlbauer. Ebenfalls zu Gast in Marchegg ist der ehemalige Musicalstar Luzia Nistler, sie spricht über ihre „Kellergassen Compagnie“.

Donnerstag, 12. Juli:

„Guten Morgen Österreich“ aus Marchegg
Tagesthema: Natürliche Bekämpfung von Plagegeistern
Live im Studio zu Gast ist das Duo „Karonie“. Die beiden jungen Frauen aus Niederösterreich wollen nur eines: Songs schreiben, Gitarre spielen und ihrer gemeinsamen Leidenschaft, der Musik nachgehen. Außerdem live dabei ist Sänger Leo Aberer mit seiner neuen Single „Sorry“.

„Daheim in Österreich“ aus Engelhartstetten
In Schloss Hof schaut Moderatorin, Kabarettistin und Schauspielerin Verena Scheitz live im Studio vorbei. Diesen Sommer steht sie auf der Bühne Baden in der Operette „Der Vogelhändler“. Außerdem in der Sendung ist Bio-Bauer Johannes Mühl aus dem Marchfeld.

Freitag, 13. Juli:

„Guten Morgen Österreich“ aus Engelhartstetten
Tagesthema: Ehrentag der Kuh. Zu Gast ist Ewald Wurzinger mit seinem Projekt „Kuh 4 You“.
Musikalisch wird es mit Sabine Stieger, der ehemaligen Sängerin der Global Kryner, die ihr neues Projekt vorstellt.

„Daheim in Österreich“ aus Engelhartstetten
Zu Gast ist Katharina Zoufal, zoologische Leiterin von Schloss Hof, die mit einem seltenen weißen Riesenesel in die Sendung kommt. Außerdem live dabei sind die „Comedy Hirten“, die derzeit mit ihrem Programm „alles perfekt“ auf Tour sind.