Leithaprodersdorf

ORF

Daheim in...Leithaprodersdorf

Die Schwerpunkte am Dienstag: Gesetzliche Grundlagen für Veranstaltungen I Saures Bratl vom Pfefferbüchselschwein I Stargäste Melanie Holliday und Franz Suhrada

Gesetzliche Grundlagen für Veranstaltungen

Die Ferien beginnen, der Sommer ist da und Beachpartys, Zelt-/Waldfeste und Open-air Konzerte haben jetzt Hochsaison. Es sind nicht nur die großen Veranstaltungen, die jetzt im Sommer stattfinden, sondern die vielen Vereinsfeste in den Gemeinden, die ganz wichtig für das gesellschaftliche Leben in den Dörfern sind. Darf eigentlich jeder und jede eine größere Veranstaltung oder Party machen und das auch überall? Wie schaut es mit den gesetzlichen Grundlagen aus? Dazu ist am Dienstag der Rechtsanwalt Johannes Wutzhofer zu Gast bei Lukas Schweighofer und wird die wichtigsten Fragen zum Veranstaltungswesen erklären.

Saures Bratl vom Pfefferbüchselschwein

Alexander Walzer vom Heurigen Liszt bereitet in Leithaprodersdorf Saures Bratl vom Pfefferbüchselschwein mit Eierschwammerl, Paradeisern und Ei zu. Hier verrät er sein Rezept.

Seebühne Mörbisch

ORF

Stargäste Melanie Holliday und Franz Suhrada

Die Open-Air Festspielsaison in ganz Österreich ist bereits eröffnet, die Sommertheater feiern schon eifrig Premiere. Mörbisch gehört jedes Jahr zu den Highlights in Österreich. Die Seebühne wird zum Mekka der Operette, seit mehr als 60 Jahren wird am Neusiedler See Operette präsentiert. euer steht ein Klassiker des Genres auf dem Programm - „Gräfin Mariza“ von Emmerich Kalmann.

Sendungshinweis: „Daheim in Österreich“, 03.07.2018, 17.30 - 18.30 Uhr, ORF 2

Zwei Bekannte Gesichter der heurigen Inszenierung sind im mobilen Studio zu Gast: Melanie Holliday und Franz Suhrada. Bei den Seefestspielen Mörbisch wird Melanie Holliday als Fürstin Božena und Franz Suhrada als Kammerdiener Penižek zu sehen sein. Wie die Proben bisher laufen und was die Operette so besonders macht, erklären sie im Gespräch mit Lukas Schweighofer.