Daheim in... Mürzzuschlag

Lernen in den Ferien | Mit 16 auf der Uni - Talk mit „Superhirn“ Alex Feierl | Ortsporträt: Mürzzuschlag | Hausmittel für ältere Menschen | Burg Grimmenstein | Stargast: Alexander Mitterer

Lernen in den Ferien

Die Zentralmatura 2018 hat gezeigt, dass viele Schülerinnen und Schüler große Probleme im Fach Mathematik haben. Für einige heißt es im Herbst noch einmal antreten. Rund 22 Prozent der AHS-Maturanten scheiterten, an den berufsbildenden höheren Schulen waren es 19 Prozent. Aber nicht nur die Maturanten plagen sich: Im Osten Österreichs geht morgen das Schuljahr zu Ende, und auch hier werden einige Schüler einen oder gleich mehrere Fünfer im Zeugnis mit nachhause bringen. Wir haben bei der Bildungspsychologin Christine Spiel nachgefragt, wie Sie Ihren Kindern in dieser Phase helfen können.

Schüler bei der Nachhilfe

dpa/Malte Christians

Mit 16 auf der Uni

Einer, der keine Probleme mit der Schule hat, ist Alexander Feierl. Der 16-Jährige hat großes Interesse an der Medizin, vor allem der vergleichenden Hirnforschung. Dafür hat der Hochbegabte seine Schule in Niederösterreich mit einem der begehrtesten Praktikumsplätze der Welt getauscht. Der niederösterreichische Schüler durfte an die renommierte Universität Yale im amerikanischen Connecticut - und hat dort viele verblüfft. Heute ist er zu Gast in unserem mobilen Studio in Mürzzuschlag.

Sendungshinweis:
Daheim in Österreich, 28.06.2018,
17:30-18:30, ORF 2

Ortsporträt: Mürzzuschlag

Wissen Sie, was Pufferküsser sind? Die trifft man in unserer heutigen Gastgebergemeinde häufig an - und zwar meist am Bahnhof der legendären Südbahn. Gemeint sind meistens Männer, die sich in ihrer Freizeit sehr intensiv mit Eisenbahnen beschäftigen. Und die waren auch dabei, als das Jubiläum der Semmeringbahn gefeiert wurde: 20 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe.

Muerztal in der Steiermark

Österreich Werbung, Fotograf: Homberger

Burg Grimmenstein

Das klingt schon fast wie ein modernes Märchen: Ein Mann kauft eine Burg, um dort zu wohnen, renoviert sie selbst - und öffnet sie für Besucher. Das ist die Geschichte von Burg Grimmenstein in der Buckligen Welt, die nun wieder besichtigt werden kann. Der engagierte Burgherr hat sich damit nicht nur einen langen Traum erfüllt, er hat sich sogar nach der Burg benannt.

Hausmittel für ältere Menschen

Ob beim Kochen, Waschen oder kleineren Wehwehchen - die Omas und Opas haben für fast alles einen guten Rat. Auch für ihre eigene Generation. Wir haben uns ein paar bekannte Hausmittel für ältere Menschen angesehen.

Baldriantee

ORF

Kochen:

Waldheimat Grubenkraut mit Mürztaler Wollschwein, Grammeln und Fichtenblüten

Stargast: Alexander Mitterer

Er ist vor allem bekannt durch seine Rolle als Inspektor Pfurtscheller an der Seite von Harald Krassnitzer in den vom ORF produzierten Tatort-Folgen. Der Schauspieler ist aber auch dem Theater treu geblieben und verkörpert viele Rollen - wie auch den Bombenbauer Franz Fuchs. Wir haben Alexander Mitterer heute zu Gast in unserem mobilen Studio in Mürzzuschlag.

Alexander Mitterer

DI(FH) Roberz Fritz/derfritz.at: