Feld am See

ORF

Feld am See und Radenthein

In Feld am See machen Donnerstagfrüh wieder Eva Pölzl und Marco Ventre mit dem mobilen Studio Halt. Dieses führt danach Lukas Schweighofer weiter nach Radenthein - dem bereits letzten Stopp der Kärnten-Tour.

Guten Morgen Feld am See

Feld am See ist nicht nur in seinem Ortsbild vom Brennsee geprägt, auch kulinarisch macht sich die Nähe zum Wasser bemerkbar - man hat sich besonders dem Fisch verschrieben. Andreas Hofer züchtet in Feld am See eine spezielle Art der Seeforelle.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 17.05.2018, 6.30 - 9.30 Uhr, ORF 2

Daheim in Radenthein

Radenthein ist eine Ortschaft mitten in den Nockbergen - möchte man meinen. Aber Radenthein ist eine Stadtgemeinde und diesen Titel hat die Kommune vor allem ihren Bodenschätzen zu verdanken. Der Bergbau - also genauer gesagt der Abbau von Magnesit - hat der Stadt Reichtum gebracht. Ein großer Industriestandort ist gewachsen. Viel funkelnder hingegen ist die ältere Bergbaugeschichte - als hier unter Tage noch Granate abgebaut wurden - blutrote Edelsteine - die heute vor allem touristisch genutzt werden.

Sendungshinweis: „Daheim in Österreich“, 17.05.2018, 17.30 - 18.30 Uhr, ORF 2