Daheim in... Wien: Kurpark Oberlaa

Olympia - die emotionalsten Momente | Geht es auch Handy? | Ortsporträt: Wienerberg | Universum History: Margarethe Ottillinger - Die Frau, die zu viel wusste | Skifahren im Weinviertel | Kraftwerk Ottenstein | Allergien bei Hunden | Premiere: Grease | Messermacher aus Oberösterreich | Stargast: Die Mayerin | mehr...

Olympia: Die emotionalsten Momente

Am Sonntag enden die olympischen Spiele in Pyeongchang und schon jetzt sind es mit insgesamt 13 Medaillen die dritterfolgreichsten olympischen Spiele für Österreich. Es waren spannende Tage: Gänsehautmomente, Emotionen, Tränen des Glücks - all das war Olympia, und all das haben wir für Sie zusammengefasst.

Sendungshinweis:
Daheim in Österreich, 23.02.2018,
17:30 - 18:30, ORF 2

Geht es auch ohne Handy?

Österreich ist ein Handy-Land. Bereits vor zehn Jahren waren etwa 10 Millionen davon im Umlauf. Das Bild, das sich uns heute auf der Straße, im Zug oder in der Warteschlange im Supermarkt bietet, spricht eben eine klare Sprache: Smartphones sind immer mit dabei und werden in allen möglichen und unmöglichen Situationen auch immer häufiger benutzt. Das belegen auch aktuelle Studien. Zu Gast in unserem mobilen Studio in Wien ist Psychiater und Neurologe Roland Mader vom Anton Proksch Institut.

Kinder mit Mobiltelefonen

Syda Productions / Fotolia.com

Ortsporträt: Wienerberg

Es ist schon von weitem zu sehen - und doch erkennt man nicht auf den ersten Blick, was das Grätzel alles zu bieten hat: Der Wienerberg, früher bekannt für Lehmabbau und Ziegelproduktion, ist heute Sitz international agierender Unternehmen und zugleich Erholungsgebiet. Wir zeigen Ihnen die kontrastreichen Ecken mitten in Favoriten.

Programmtipp:
„Universum History: Margarethe Ottillinger - Die Frau, die zu viel wusste“, 23.02.2018, 22:40, ORF 2

Universum History

Jahrzehntelang lag der Fall Margarethe Ottillinger im Dunkel der Geschichte. Der Fall der jungen Wirtschaftsexpertin und Sektionschefin, die am 5. November 1948 an der Enns-Brücke bei Linz verhaftet und in die Sowjetunion verschleppt wurde, erregte im Nachkriegsösterreich zwar großes Aufsehen, aber die wahren Hintergründe ihrer Verhaftung blieben bis heute unbekannt. Margarethe Ottillinger selbst erfuhr bis zu ihrem Tod 1992 nicht, warum sie sieben Jahre lang in sowjetischen Gulags und Gefängnissen verschwand und wem sie das zu verdanken hatte.

Universum History: Margarethe Ottillinger

ORF/Epo Film

Skifahren im Weinviertel

Wenn man ans Skifahren in Niederösterreich denkt, dann fallen einem wahrscheinlich eher Gegenden im Süden des Landes ein. Doch es gibt auch im Weinviertel ein Skigebiet - allerdings nur ein einziges, und das hat aufgrund von Schneemangel auch nicht jedes Jahr geöffnet. Doch jetzt eben schon und so haben gestern in Fahndorf bei Hollabrunn die Ski- und Snowboard-Bezirksmeisterschaften stattgefunden. Birgit Brunner vom ORF Niederösterreich war dabei.

Kraftwerk Ottenstein

Wir werfen heute einen Blick hinter die Kulissen, wobei die Kulisse in diesem Fall eine sehr imposante ist: Die Staumauer in Ottenstein im Waldviertel versperrt seit etwas mehr als 60 Jahren dem Kamp den Weg. Das Kraftwerk versorgt 20.000 Haushalte mit Strom. Thomas Koppensteiner vom ORF Niederösterreich hat sich auf - und in - der Staumauer umgesehen.

Allergien bei Hunden

Wenn es juckt, kitzelt, und die Nase trieft: gemeint ist nicht eine Verkühlung, sondern es geht um Allergien, und zwar beim besten Freund des Menschen - dem Hund. Welche Allergien bei Hunden vorkommen, und wie man sie als Besitzer erkennt - zu diesem Thema ist Tierärztin Viktoria Dobretsberger in unserem mobilen Studio zu Gast.

Premiere: Grease

Rock’n’Roll und Herzschmerz: Das ist „Grease“. 40 Jahre ist es schon her, dass der Film in die Kinos kam, an Faszination hat das Kultmusical aber bis heute nicht verloren. Gestern feierte das Bühnenstück zum Film seine Wien-Premiere - und wir waren dabei.

Musical Grease

Allegria Public Relations

Stargast: Die Mayerin

Eine außergewöhnliche Stimme, eingängige Melodien, Texte, die unter die Haut gehen. Das alles zeichnet unseren heutigen Stargast aus: Ulrike Mayer ist „Die Mayerin“. Heute erscheint ihr erstes Solo-Album, wir haben sie bei dieser Gelegenheit zu Gast in unserem mobilen Studio in Oberlaa.

Ulrike Mayer "Die Mayerin"

die-mayerin.at/Instagram

Messermacher aus Oberösterreich

Top-Küchenchefs aus aller Welt legen ganz besonderen Wert auf ihre Messer. Wer hier investiert, der erhält ein Werkzeug, das seine Schärfe bei richtiger Pflege nicht verliert. Topqualität muss dabei nicht immer aus Japan kommen: Ein gelernter Schlosser aus St. Marien im Bezirk Linz-Land hat sich auf die Produktion von handgefertigten hochwertigen Küchenmessern spezialisiert.