Daheim in... Hüttau

Lithium Batterien | Botschafter radeln zum Neujahrsempfang | Nachhaltiger Tourismus | Ortspoträt: Hüttau | Pflanzen fürs Badezimmer | Apotheke: Vitamin D | Bewegung: Turnübungen für Beine und Rumpf | 70 Jahre Stuhleck | Stargäste: BlechReizPop | Fotograf: Christian Holzknecht

Lithium Batterien

Sie können sich bestimmt noch an die Schlagzeile 2016 erinnern: Samsung Handy brennt, Flugzeug wurde evakuiert. Gestern ist in Zürich ein I-phone explodiert, ein Apple-Mitarbeiter wurde leicht verletzt. Schuld daran war in beiden Fällen ein erhitzter Akku. Diese brandgefährlichen Lithiumbatterien befinden sich nicht nur im Handy sondern in vielen Alltaggegenständen. Wie man diese richtig entsorgt, wurde nun per Gesetz geregelt.

Botschafter radeln zum Neujahrsempfang

Alexander Van der Bellen hat heute die ausländischen Botschafter in Wien zum Neujahrsempfang in die Hofburg geladen. Und da ist alles was Rang und Namen hat, mit staatstragenden Pomp in Form von Limousinen vorgefahren. Nur drei Botschafter haben eine andere Art der Fortbewegung gewählt!

Nachhaltiger Tourismus

Radfahren ist touristisch voll im Trend, denn der Drahtesel gehört für viele mittlerweile zum Österreich Urlaub einfach dazu. Bis zum Frühjahr steht aber ganz klar der Wintersport im Mittelpunkt. Die letzten beiden Tage waren wir in Flachau, ein 2800 Einwohner Ort, in dem jetzt in der Hochsaison aber rund 15.000 Menschen pro Woche versorgt werden sollen. Die Frage ist: geht das auch nachhaltig und resourcenschonend? Schließlich ist sanfter Tourismus gefragt. Zu diesem Thema haben wir Frau Eva Brucker von der Fachhochschule Salzburg eingeladen.

Ortspoträt: Hüttau

Hüttau, die kleine Pongauer Gemeinde mit gut 1.500 Einwohnern, war immer schon reich an verborgenen Schätzen. Schätze, die tief im Berg schlummern und die schon im Mittelalter abgebaut wurden. Die Rede ist vom Kupfer. Wer durch Hüttau spaziert - sommers wie winters - kommt an den wertvollen Erzen und den Menschen, die tief mit ihnen verbunden sind, nicht vorbei.

Pflanzen fürs Badezimmer

Grüne Pflanzen verbessern das Wohnklima. Sie beruhigen durch die Farbe, sie erzeugen Sauerstoff, sie filtern Staub und sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit. Doch es gibt Räume in denen es schon von Haus aus feucht ist. Ins Badezimmer gehören ganz spezielle Pflanzen, weiß unser Pflanzenflüsterer Karl Ploberger.

Apotheke: Vitamin D

Die dunkle Jahreszeit schlägt sich vielen nicht nur aufs Gemüt, durch die geringe Sonneneinstrahlung leiden laut Studien 40 Prozent der Bevölkerung an Vitamin D Mangel. Dieses fettlösliche Vitamin galt lange als Knochenvitamin, ist aber für viele Stoffwechselprozesse wichtig. Wie die Speicher wieder aufgefüllt werden können, erklärt Mag. Sonja Gaube in „Daheim in Österreich“. Zusaätzliche Infos finden Sie hier.

Bewegung: Turnübungen für Beine und Rumpf

Wir sind ja oft um keine Ausrede verlegen, warum wir nicht zum Trainieren kommen oder es nicht ins Fitness-Studio schaffen. Doch es braucht gar keine komplizierten Geräte, ein einfacher Sessel, wie wir ihn alle daheim haben, wird zum Trainingsgerät. Und das zeigen heute Susanne Kraft und Veronika John, zwei Sportwissenschafterinnen aus Salzburg.

70 Jahre Stuhleck

Vor 70 Jahren hat ein Schigebiet nahe Wien den Liftbetrieb aufgenommen. Gestern wurde dieser Geburtstag gefeiert, Ehrengäste waren Promis in Schiausrüstung von damals.

Stargäste: BlechReizPop

Blechreiz

http://www.blechreiz.at/

Musiker die garantiert Stimmung auf jede Bühne bringen - „BlechReizPop“ - Brass-Musik vom Feinsten. „I kenn di von mein Handy“ damit haben sie das Internet erobert, heute sind sie bei uns zu Gast.

Fotograf: Christian Holzknecht

Christian Holzknecht

http://www.christianholzknecht.com/

Er hat für die besten Magazine der Welt fotografiert: vom Playboy bis zur Vogue und lebte als Globetrotter ein Leben aus Koffern und im puren Luxus: Fotograf Christian Holzknecht. Egal ob Topmodels oder Promis wie Reinhold Messner, er hatte sie alle vor der Linse. Wir haben ihn in seinem neuen Atelier in Hohenems besucht.