Hinter den Kulissen: Beim Wiener Stephansdom

Der zweite Tag im mobilen Studio neben dem Wiener Stephansdom hielt für Nina Kraft und Patrick Budgen einen Blick in das Jahr 2018 bereit. Wie man außerdem am besten mit den Haustieren ins neue Jahr rutscht, ohne sie unnötigen Stress auszusetzen, erklärte Stephan Scheidl.

Während in der Silvesternacht laut gefeiert wird, verkriechen sich sämtliche Vierbeiner ins letzte Eck. Der Raketenlärm ist nichts für Hund, Katz und Co. Wie Tierbesitzer ihre Lieblinge möglichst stressfrei durch diese Nacht bringen, das erklärte der Tierpfleger.

Wie das Jahr 2018 werden wird, den Ausblick wagte auch dieses Jahr wieder die Esoterikerin Ursula Haimerl.

Außerdem zu Gast im mobilen Studio beim Stephansdom war die Sopranistin Ethel Merhaut und Schauspielerin Anna Posch, die in Robert Dornhelms „Maria Theresia“ (28. Dezember, 20.15 Uhr, ORF 2) Maria Anna, die Schwester von Maria Theresia, spielt.

Die Bilder zur Sendung