Deutschkreutz

ORF

Deutschkreutz

Ein letztes Mal stehen Eva Pölzl und Martin Ganster im Mittelburgenland auf. Genauer gesagt mitten im Blaufränkischland, denn Deutschkreutz bildet am Freitag die letzte Station der Burgenlandwoche.

Guten Morgen Deutschkreutz

Ja, der Wein spielt eine sehr wichtige Rolle in dieser Gegend. In Deutschkreutz sind die Winzer etwa die wichtigsten Arbeitgeber im Ort. Deutschkreutz hat neben dem Wein auch noch viel mehr zu bieten: ein Schloss und ein Museum.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 10.11.2017, 6.30 - 9.30 Uhr, ORF 2

Daheim in Deutschkreutz

Nahe der ungarischen Grenze, nur rund fünf Kilometer vom Grenzübergang Sopron entfernt, liegt das Schloss Deutschkreutz. Ein prächtiges vierflügeliges Renaissancegebäude mit einem geschlossenen Innenhof, Arkadengängen und Ecktürmen. Seit mehr als 50 Jahren bewohnt der akademische Maler Anton Lehmden das Schloss Deutschkreutz. Er ist Ehrenbürger des Ortes und er hat auch die Pfarrkirche von Deutschkreutz gestaltet.

Sendungshinweis: „Daheim in Österreich“, 10.11.2017, 17.30 - 18.30 Uhr, ORF 2