Daheim in... Dornbirn

Sogwirkung von Zügen | 25 Jahre Hospizbewegung in Salzburg | Gesund nach Hildegard von Bingen | Ortsportrait Dornbirn | „Wendy Jim“ - Pariser Modewoche | Möbeltrends | Sternderl-Gucker | Trauerfloristik | Verhüllungsverbot zu Halloween | Stromautarkes Haus | Hallenbad für Hunde | Promitalk | 25 Jahre NEWS | Stargast: Christine Nachbauer | Bildhauerin goes USA

Sogwirkung von Zügen

Es ist die Horrorvorstellung aller Eltern: ein Kinderwagen steht am Bahnsteig, ein Zug fährt vorbei und durch den Sog des Waggons wird das Kind durch die Luft geschleudert. Nach dem tödlichen Vorfall auf dem Bahnhof Puch in Salzburg stellen sich viele die Frage wie kann so etwas passieren? Wir sind der gefährlichen Sogwirkung von Zügen heute auf den Grund gegangen.

25 Jahre Hospizbewegung in Salzburg

Foto

APA

Bei uns geht es heute um Menschen die nur noch wenige Wochen oder sogar Tage zu leben haben: Die finden ihr letztes Zuhause oft in einem der zahlreichen Hospize in Österreich. Die Hospizbewegung Salzburg ist dieser Tage 25 Jahre alt geworden und aus diesem Anlass haben wir die Einrichtung und ihre vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter besucht - ohne die diese Form von Sterbebleitung nicht möglich wäre.

Gesund nach Hildegard von Bingen

Die Gründerin der „Hildegardakademie“ in Vorarlberg, Brigitte Pregenzer, zeigt und erklärt uns, welche Nahrungsmittel und Gewürze uns von Innen heraus wärmen und uns dabei helfen, gesund durch Herbst und Winter zu kommen.

Ortsportrait Dornbirn

Jeder zehnte Vorarlberger lebt in Dornbirn. Mit fast 49.000 Einwohnern ist Dornbirn die größte Stadt Vorarlbergs und die zehntgrößte in Österreich. Dennoch sind die Menschen etwas im Zwiespalt - bedingt durch die Umgebung, in die Dornbirn eingebettet ist. Man stellt sich die Frage: Ist man mehr Stadt oder Land?

„Wendy Jim“ - Pariser Modewoche

In Paris ist soeben die Pret-A-Porter Modewoche zu Ende gegangen. Acht Tage lang haben die größten Modehäuser Frankreichs und der Welt dort ihre Kollektionen für den kommenden Frühling und Sommer präsentiert. Neben Chanel, Dior, Yves Saint Laurent und Co waren auch österreichische Designer mitten dabei. Allen voran das Modehaus „Wendy Jim“, das heute mit dem Austrian Fashion Award des Bundeskanzleramts für experimentelles Modedesign ausgezeichnet wurde. Wir waren für Sie bei den Pariser Modeschauen und haben auch hinter die Kulissen geblickt.

Möbeltrends

Haben sie mal wieder Lust auf Veränderung? Nicht an sich - aber an ihrer Wohnung? Denn nicht nur Kleidung, auch Möbel und Wohn-Accessoires unterliegen Modeströmungen. Die wichtigsten Einrichtungstrends zeigt uns Sonja Ladstätter-Fussenegger!

Sternderl-Gucker

Foto

APA

Am Himmel sind viele spannende Dinge zu entdecken, heute zum Beispiel den Vollmond und zwei Planeten die sich in rasender Geschwindigkeit aufeinander zu bewegen - zumindest für Sterndrlgucker sieht das so aus.

Trauerfloristik

Foto

Barbara Schallert

´
Dieser Blumenkauf fällt niemandem besonders leicht: Wenn man für Verstorene etwa einen Kranz oder ein Bukett fürs Grab besorgt. Knapp einen Monat vor Allerheiligen wollen wir heute über Trauerfloristik reden und dazu begrüßen Barbara Schallert bei uns.

Verhüllungsverbot zu Halloween

Foto

APA

Müssen Zombie- oder Hexenmasken heuer zu Halloween im Kasten bleiben? Nachdem vor wenigen Tagen das sogenannte Burka-Verbot in Kraft getreten ist, dass die Verhüllung des Gesichts untersagt, haben das viele vermutet. Die Wogen in den sozialen Netzwerken sind hochgegangen, doch Halloween-Fans können aufatmen.

Stromautarkes Haus

Der Unternehmer Stefan Ortner hat sein Elternhaus zu einem weltweit einzigartigen Prototyp umgebaut. Wenn die Photovoltaik-Anlage an regnerischen Tagen keinen Strom produziert, bezieht das Haus die Energie - selbst für kleine Geräte wie eine Kaffeemaschine - automatisch von der Pelletsheizung des Gebäudes. Damit ist das Haus vom Stromnetz unabhängig und kann sich selbst mit Energie versorgen.

Hallenbad für Hunde

Foto

APA

Nicht nur am Welttierschutztag können sich unsere Vierbeiner verwöhnen lassen. Viele Hunde lieben ein schönes Bad, doch im Winter ist das Hunden meistens zu kalt, aber dafür gibt es jetzt das erste Hunde-Hallenbad Österreichs.

Promitalk

Es ist Donnerstag - Zeit für einen Blick in die Welt der Promis. Bei uns ist heute Tanja Güfel, Gesellschaftsjournalistin bei den Vorarlberger Nachrichten, zu Gast. Unter anderen berichtet sie über eine junge Vorarlberger Schauspielerin die derzeit in den USA durchstartet und der Film mit ihrer ersten Hollywood-Hauptrolle gerade in die Kinos kommt: Was gibt es da für Neuigkeiten von Laura Bilgeri?

25 Jahre NEWS

Foto

ORF

Seit 25 Jahren ist das Wochenmagazin vom Zeitungsmarkt nicht mehr wegzudenken und dessen Inhaltsspektrum von Politik bis Societynews, von Kultur bis Wirtschaft von Proträts bis Reportagen, reicht. Gestern Abend feierte man Geburtstag mit vielen prominenten Leserinnenn und Lesern und wir haben uns auf Ursachenforschung begeben - wie schafft man es in dieser Branche 25 Jahre zu bestehen?

Stargast: Christine Nachbauer

Foto

Christine Nachbauer

Zuerst war sie bei einer Country Band, in den neunziger Jahren dann die Frontlady der Austropop-Band „Deja Vu“. Außerdem schrieb sie für „Die jungen Klostertaler“ den Hit „An a Wunder hab i glaubt“ und verhalf ihnen damit zum Sieg beim Grand Prix der Volksmusik. Die Rede ist von unserem heutigen Stargast Christine Nachbauer, die inzwischen als Solosängerin sehr erfolgreich ist. Bei uns singt sie ihren aktuellen Song mit dem verheißungsvollen Titel: „Fleischeslust“.

Bildhauerin goes USA

Sie stammt aus dem Tennengau und hat nun einen Lehrauftrag in den USA bekommen - die Bildhauerin Johanna Schwaiger. Im Gegensatz zu vielen ihrer Kollegen konzentriert sich die Künstlerin nicht auf Abstraktes sondern auf möglichst naturgetreue Darstellungen. In den USA wird sie diese Darstellungen auch per Computer umsetzen. Wir haben die Künstlerin vor ihrem Umzug besucht.

Sendungshinweis:
Daheim in Österreich, 05.10.2017,
17:30 - 18:30 Uhr, ORF 2