Daheim in... Retz

Fliegerbomben in Österreich | Rettungshunde-WM | Senioren-Paar findet sich im Internet | Ortsporträt: Retz als Filmkulisse | Thorsteinn Einarsson | Menschen & Mächte | Herzinsuffizienz bei Tieren | Rupertikirtag in Salzburg | Rübenernte | 3D-Bogenparcours | Geschmorte Wildhasenkeule mit Rosmarinpolenta u. breiten Speckfisolen | Bier aus den Weinbergen | Stargast: Thomas Stipsits | mehr...

Fliegerbomben in Österreich

Gestern mussten 400 Menschen in Wien-Liesing sicherheitshalber ihre Wohnungen verlassen. Der Grund: Auf einer Baustelle wurde eine amerikanischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, musste entschärft und abtransportiert werden. Tausende nicht detonierter Fliegerbomben werden noch auf österreichischem Gebiet vermutet.

WM der Rettungshunde

Bei Wind und Wetter hat diese Woche die Weltmeisterschaft der Rettungshunde in Ebreichsdorf begonnen. Heute ist das Wetter wieder optimal, zu Beginn der Veranstaltung hat das aber noch ganz anders ausgesehen.

Senioren-Paar findet sich im Internet

Senioren-Paar auf Bank am See

APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas

Wenn ältere Menschen den Partner oder die Partnerin verlieren, dann finden sie meist nicht so schnell wieder jemanden. Doch mittlerweile entdecken immer mehr Menschen auch in dieser Altersgruppe das Internet für sich und finden dort ihr Liebesglück, so wie ein Ehepaar aus Eggendorf im Thale.

Ortsporträt: Retz als Filmkulisse

Retz ist eine Stadt, die anscheinend bei Film-Teams der ganzen Welt beliebt ist - denn hier wurden schon zahlreiche Filme gedreht. Und auch eine ganze Serie: „Julia - Eine ungewöhnliche Frau“. Christiane Hörbiger war darin als Richterin in Retz zu sehen. Die Serie hat einen richtigen Hype ausgelöst - es wurden jahrelang eigene Julia-Führungen angeboten. Wir haben noch einmal die Schauplätze von damals besucht.

Thorsteinn Einarsson

Thorsteinn Einarsson singt heute live Kryptronite. Gemeinsam mit Lemo steht er oft auf der Bühne. In „Daheim in Österreich“ erzählt er heute wie diese Zusammenarbeit entstanden ist und was dieses Projekt für einen sozialen Hintergrund hat.

Menschen & Mächte: Die ungleichen Geschwister

Paradeiser gegen Tomate, Gemütlichkeit und Schmäh gegen Ordnung und Disziplin, Ösis gegen Piefkes, ein recht durchwachsenes, kompliziertes Verhältnis. Die Dokumentation „Die ungleichen Geschwister“ von Wolfgang Stickler begibt sich auf einen heiter-ironischen, augenzwinkernden Streifzug durch die ambivalenten Beziehungen zwischen den ungleichen und doch wieder ähnlichen Nachbarn Deutschland und Österreich.
Programmtipp: Mehr über Vorurteile, Klischees und Wirklichkeit in der heiter ironisch gestalteten Menschen und Mächte Dokumentation „Die ungleichen Geschwister“ am Sonntag um 23.25 Uhr auf ORF 2.

Herzinsuffizienz bei Tieren

Hund am Berg, Wandern

APA/Keystone/Gian Ehrenzeller

Herzinsuffizienz oder auch Herzschwäche ist ein Alarmsignal, das jeder ernst nehmen sollte. Bei Tieren - zum Beispiel beim Hund - wäre den Besitzern geraten, sofort den Tierarzt ihres Vertrauens aufzusuchen. Tierärztin Sabine Resch ist zu Gast in unserem mobilen Studio.

Sendungshinweis:
Daheim in Österreich, 22.09.2017,
17:30 - 18:30, ORF 2

Rupertikirtag in Salzburg

In Salzburg läuft wieder der Rupertikirtag - und er läuft unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen.
Nach dem Unfall bei einem Zeltfest in Oberöstereich haben die Veranstalter des Rupertikirtages etwa einen Windwächter am Festzelt in der Altstadt montiert. Kündigen sich Sturmböen an, droht Gefahr im Verzug wird das Festzelt sofort evakuiert. Isabell Gunzer vom ORF Salburg berichtet:

Rübenernte im Burgenland

In den vergangenen Jahren haben drei von vier burgenländischen Rübenbauern aufgegeben. Und sie sind weiter unter Druck: Die jetzt angelaufene Eente wird für so manchen Landwirt die letzte sein. Denn bisher war der Zuckerreis durch die EU gestützt. Jetzt müssen die Bauern mit dem Wettbewerb auf dem Weltmarkt zurechtkommen.

3D-Bogenparcours

Wenn Ihnen beim Wandern in Yspertal im südlichen Waldviertel Menschen mit Pfeil und Bogen durch den Wald begegnen, dann brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Das liegt nämlich am 3D-Bogenparcours, bei dem man sich auf die Jagd nach Schaumstofftieren machen kann. Thomas Koppensteiner vom ORF-Niederösterreich hat diese Attraktion für uns aufgespürt.

Geschmorte Wildhasenkeule mit Rosmarinpolenta und breiten Speckfisolen

Küchenmeister Marcel Ksoll bereitet für „Daheim in Österreich“ eine geschmorte Wildhasenkeule mit Rosmarinpolenta zu. Das Rezept finden Sie hier.

Bier aus den Weinbergen

Es gibt den Spruch: „Männer werden nicht älter, nur ihre Spielzeuge werden größer.“ Das trifft wohl auch im Fall von Michael und Felix Schneider zu - sie haben eine Brauerei gebaut. Gebraut wird dort „Craft Beer“ - eine Art von Bier, die in letzter Zeit für einen wahren Bier-Boom sorgt. Die Brauerei steht in einem der berühmtesten und bekanntesten Weinbaugebiete Österreichs: im Kamptal.

Stargast: Thomas Stipsits

Foto

copyright "Filmladen"

Heute ist Filmstart für Baumschlager, eine österreichisch-israelische Koproduktion von Harald Sicheritz. Thomas Stipsits spielt einen UN-Soldaten - und hat dafür als ehemaliger Zivildiener sogar Unterricht genommen, um sich wie ein Soldat zu bewegen. Wir haben ihn zu Gast in unserem mobilen Studio in Retz.
Buchtipp: Das Glück hat einen Vogel
Thomas Stipsits/ ueberreuter