Hinter den Kulissen: Dürnstein

Der Freitag stand bei „Guten Morgen Österreich“ ganz im Zeichen der „Starnacht aus der Wachau“. Nadja Mader und Lukas Schweighofer begrüßten Allessa, Vanessa Mai und Bernhard Brink zum Gespräch über ihre Vorbereitungen.

Starnacht aus der Wachau

Das Line-Up ist vollgepackt, die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Doch vor der „Starnacht aus der Wachau“ begrüßten Nadja Mader und Lukas Schweighofer noch Allessa, Vanessa Mai, Bernhard Brink und Alfons Haider beim mobilen Studio in Dürnstein. Dort wurde ein Einblick gewährt, wie sich die Künstler und Moderatoren auf die große Show vorbereiten. Das Line-Up und mehr Informationen zur Starnacht aus der Wachau können Sie hier nachlesen.

Als Buchtipp erfuhren die Zuschauerinnen und Zuschauer mehr über „Gut gebrüllt und schon gewonnen“, es ist der Titel des Buches der beiden Autorinnen Petra Falk und Pamela Obermaier. Darin erfahren die Leserinnen und Leser wie man sich dank der Stimme bessere Auftritte in Beruf und Privatleben verschaffen kann.

Die Bilder zur Sendung