Gesund und munter: Roggen

Er stand lange Zeit im Schatten des Weizens, aber immer mehr Menschen stehen auf Roggen. Weil der gerade zum Frühstück gesund ist, unterstützt auch Christine Reiler diesen Trend und wirft einen genaueren Blick auf die inhaltsstoffreiche Getreidesorte.

Was Roggen aus gesundheitlicher Sicht für uns zu bieten hat, erklärt die ORF-Gesundheitsexpertin Christine Reiler.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 12.09.2017, 06.30 - 09.30 Uhr, ORF 2