© ORF

Der Alijew-Krimi

Über Jahre hat er enorme Geldsummen ausgegeben, um sein Leben zu schützen – dann endet er erhängt in einer österreichischen Gefängniszelle: Rachat Alijew, ehemaliger Botschafter aus Kasachstan mit Geheimdienstvergangenheit, Ex-Politiker, Ex-Schwiegersohn des kasachischen Präsidenten, millionenschwerer Banker und des zweifachen Mordes angeklagt. Dienstag früh wird er in der Krankenstation der Justizanstalt Josefstadt gefunden, erhängt an einer Mullbinde.

21:10

VPS: 21:10

Mo, 02.03.2015

Thema


Der Alijew-Krimi
***
Vorstadtmänner
***
Soziale Innovationen – Wenn der Einzelne die Gesellschaft verändert
***

Wiederholung am Di, 03.03.15, 11:50 Uhr

Vergangene Sendungen

Mo, 23.02.2015

Thema


Islam in Österreich - zwischen Radikalisierung und Panikmache
***
Ein Salzburger hilft Griechenland
***
Seltene Krankheiten im Schatten der Forschung
***
Rainhard Fendrich wird 60
***

Mo, 09.02.2015

Thema


Insekten auf dem Teller
***
Arbeitslos
***
Ronald McDonald Kinderhilfe – Nähe hilft heilen
***