Malala - das tapferste Mädchen der Welt

Schon mit 11 Jahren schrieb sie in einem Blog der BBC gegen die radikalislamischen Taliban in ihrer Heimat Pakistan an - wenige Jahre später sollte sie dafür beinahe mit ihrem Leben bezahlen. In einem Schulbus schossen ihr die Taliban in den Kopf. Malala überlebte und gab nicht auf, für das Recht auf Bildung zu kämpfen. Das bescheidene Mädchen wurde für seinen Mut und seinen Einsatz weltberühmt. Seit Freitag ist die 17-jährige die bisher jüngste Friedensnobelpreisträgerin der Welt.

21:10

VPS: 21:10

Mo, 27.10.2014

Thema

Wiederholung am Di, 28.10.14, 11:50 Uhr

Vergangene Sendungen

Mo, 13.10.2014

Thema


Malala - das tapferste Mädchen der Welt
***
Mein Nachbar, der Flüchtling
***
Ebola – der Kampf gegen eine Seuche
***
Präimplantationsdiagnostik - sichere Schwangerschaft?
***

Mo, 06.10.2014

Thema


Gefährliche Gipfel – vier Menschen tot
***
Kuhattacken – unliebsame Begegnungen auf der Alm
***
Rip-Dealer – Gangster, die Vertrauen ausnützen
***
„Miss Earth“ – schöne Frauen mit Herz und Hirn
***