© ORF

„Wut-Oma“ Frieda Nagl – Porträt einer Rebellin

Montag, 15. Sptember 2014

Im letzten „Sommergespräch“ hat sie dem neuen Vizekanzler die Show gestohlen und wurde über nach zum Medienstar: die 75-jährige Wirtin Frieda Nagl aus Rauris hat dem Politiker live im Studio frei heraus ihre Meinung gesagt und damit vielen aus der Seele gesprochen. „Lasst uns nicht verrecken!“, rief die streitbare Salzburgerin prangerte Steuern, Banken und die wirtschaftlichen Bedingungen in ihrer Region an.

21:10

VPS: 21:10

Mo, 29.09.2014

Thema

Wiederholung am Di, 30.09.14, 11:50 Uhr

Vergangene Sendungen

Mo, 15.09.2014

Thema


„Wut-Oma“ Frieda Nagl – Porträt einer Rebellin
***
Minderheit Tagesväter
***
Rosemarie Isopp – eine Radiolegende erinnert sich
***
Burkina Faso – Schule für Kinder in Not

Mo, 08.09.2014

Erste Sendung nach der Sommerpause:

Thema


Tödliches Gas – Die Tragödie von Schönbach
***
ALS – Schicksale hinter der Ice Bucket Challenge
***
Urban Gardening – „Salatpiraten“ in der Großstadt
***
Eine Salzburgerin in Kolumbien – ihr Leben für die Kinder