21:05

VPS 21:05

Do, 09.03.2017

Am Schauplatz

Wiederholung am Fr, 10.03.17, 00:45 Uhr

Vergangene Sendungen
Do, 16.02.2017

Am Schauplatz Gericht

Die vergessene Tochter

Im Mittelpunkt dieser Folge von „Am Schauplatz Gericht“ steht ein ungewöhnlicher Fall aus dem Erbrecht: Es geht um die Ansprüche einer unehelichen Tochter, die von allen „vergessen“ wurde: Von ihrem leiblichen Vater genauso wie vom Notar, der nach dessen Tod die Verlassenschaft abwickelte. Hat sie jetzt noch Chancen von den wertvollen Liegenschaften ihres Vaters zu profitieren?
Do, 09.02.2017

Am Schauplatz

Weder Frau noch Mann?

Kommt ein Kind auf die Welt, wird meist als Erstes gefragt: ist es ein Mädchen oder ein Bub? Was ist aber, wenn beides nicht zutrifft, wenn das Baby mit nicht eindeutigen Geschlechtsmerkmalen auf die Welt kommt?
Do, 02.02.2017

Am Schauplatz

Die Liebe geht nicht in Pension

Was bleibt noch vom Leben, wenn man Pensionist und alleinstehend ist? Auf die Enkerl aufpassen, ein Diavortrag im Seniorenverein, hie und da ein Stammtischbesuch? Vielen ist das zu wenig. Was ist mit dem Abenteuer? Der Liebe? Die Leidenschaft verschwindet nicht, nur weil man 70 plus ist. Aber wie einen Partner finden?
Do, 26.01.2017

Am Schauplatz Gericht

Gefängnis oder Freispruch?

In dieser Ausgabe von „Am Schauplatz Gericht“ stehen Strafverteidiger im Mittelpunkt. Gudrun Kampelmüller versucht herauszufinden, wie diese auf das Strafrecht spezialisierten
Rechtsanwälte ihr Geld verdienen und wie sie „ticken“.