21:05

VPS 21:05

Länge: 45min

UT

Wiederholung am
11.07.2018, 00:55
12.07.2018, 04:30
14.07.2018, 03:55
15.07.2018, 03:15

erLesen

Diesmal zu Gast bei "erLesen": Schauspielerin Senta Berger, Extrembergsteiger und Autor Thomas Bubendorfer und Schriftsteller Herbert Dutzler.
In der erLesen-Sommerausgabe sorgen drei hochkarätige Gäste für den ultimativen Nervenkitzel: Senta Berger gelang mit ihren Auftritten in Hollywood Aufsehenerregendes, sie stand mit Stars wie Dean Martin, Kirk Douglas oder John Wayne vor der Kamera. Aber auch als langjährige Buhlschaft bei den Salzburger Festspielen, in zahlreichen Film- und Fernsehstreifen oder als Kommissarin Eva-Maria Prohacek in "Unter Verdacht" hielt sie ihr Publikum in Atem. "Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann", beteuert sie in ihrer Biografie, die sie bei "erLesen" vorstellt. Thomas Bubendorfer kann zwar nicht fliegen, aber klettern. Mit bereits 20 Jahren bezwang er als erster Alleinkletterer ohne Seil die höchsten und schwierigsten Wände der Alpen. Er hat das Extrembergsteigen revolutioniert und ist trotz zweier lebensgefährlicher Unfälle nicht aufzuhalten. Was Bubendorfer über das Leben gelernt hat und was ihn anspornt, weiterzumachen, erzählt er in seinen Büchern - zuletzt in "Ausgangspunkt Jetzt". Mit der Altaussee-Krimireihe rund um Inspektor Gasperlmaier gelang Herbert Dutzler einer der größten Bestsellererfolge der letzten Jahre. Der oberösterreichische Krimimeister sorgt aber auch in seinem neuesten Thriller "Am Ende bist du still" für Gänsehaut: Darin erzählt er von einer gepeinigten Tochter, die Rache an ihrer Mutter nimmt - und in einen Mordsrausch gerät. Außerdem empfiehlt die Redaktion die besten Buchtipps für den Sommerurlaub - damit die Ferien endlich kommen können!