9:00

VPS 9:00

Stereo

16:9

Länge: 25min

UT

Wiederholung vom
05.02.2018, 19:20

Expeditionen

Winter am Neusiedler See

In der kalten Jahreszeit erweckt der Neusiedler See den Eindruck, eine Oase der Ruhe zu sein. Reges und buntes Treiben herrscht aber dann, wenn anhaltend frostige Temperaturen dem größten Steppensee Europas eine tragfähige Eisdecke bescheren. Die 320 Quadratkilometer große Eislauffläche bietet Platz für Wintersportler: Eisläufer, Eissegler und Surfer ziehen ihre Spuren, bei Glühwein- und Jausenstandeln ist Hochbetrieb. Der Winter ist auch die Erntesaison für die Schilfschneider und Winzer lesen bei Nachtfrost die Trauben für den süßen Eiswein. Im Nationalpark Neusiedler See Seewinkel werden auch in den Wintermonaten Führungen in das Vogelparadies angeboten. Die von Walter Reiss gestaltete Reportage porträtiert den Neusiedler See bei Schnee, Sturm und Eis.

Gestaltung

Walter Reiss

Kamera

Michael Ritter

Cutter

Siegfried Fleck