12:25

VPS 12:20

Mono

4:3

Länge: 56min

ORF III Spezial

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk (8/13)

Von Eckart Hachfeld nach dem Roman von Jaroslav Hasek
um seiner Marie finanziell nicht zur Last zu fallen, sucht sich Schwejk während eines Heimaturlaubes eine Nebenbeschäftigung. Er arbeitet in einer Drogerie, dann als Friseur und wird schließlich von der Polizei zur Abrichtung von Diensthunden eingestellt. Damit gerät der Polizeipräsident unversehens in große Gefahr.
Co-Produktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Fritz Muliar  (Josef Schwejk)

Schauspieler

Brigitte Swoboda  (Marie)
Heinrich Schweiger  (Brettschneider)
Helly Servi
Bibiane Zeller
Robert Dietl

Regie

Wolfgang Liebeneiner