6:00

WETTER/INFO

VPS 6:00

9:00

Parlament

Politik LIVE

Nationalratssitzung

VPS 9:00

UT

17:20

Dokumentation

Natur.Wissen

Nashorn, Zebra & Co: Ob Elefanten Melonen mögen?

VPS 17:10

UT

18:10

Dokumentation

Natur.Wissen

Vormerk: Nashorn, Zebra & Co: Ein Seiltänzer bei den Schimpansen

VPS 18:05

UT

19:00

Dokumentation

Reisen & Speisen

Vormerk: Gernstls große Deutschlandreise: Von Sachsen nach Brandenburg

VPS 19:00

19:50

Kultur Heute

VPS 19:50

20:15

Talkshow

Vormerk: KulturWerk

Florian Teichtmeister

Bei Kulturexpertin Barbara Rett ist diesmal Schauspieler Florian Teichtmeister in der außergewöhnlichen Kulisse der voestalpine Stahlwelt zu Gast.

VPS 20:15

UT

21:05

Mythos Geschichte

Vormerk: Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch

Die Dokumentation beschäftigt sich mit Verschwörungstheorien im Allgemeinen und versucht in diesem Zusammenhang zu prüfen wer dafür empfänglich ist und warum.

VPS 21:05

21:55

Spielfilm

euro.film

("Intimacy")

Vormerk: Intimacy

Der „euro.film“ zeigt Patrice Chéreaus Erotikdrama „Intimacy“ aus dem Jahr 2001. In den Hauptrollen sind Mark Rylance, Kerry Fox und Timothy Spall zu sehen.

FRA GBR 2001

Dolby Surround

4:3 LB

VPS 21:55

UT

23:55

Kultur Heute

VPS 23:45

0:15

Spielfilm

Der Österreichische Film

Komm, süßer Tod

ORF III zeigt die Verfilmung des gleichnamigen Kriminalromans von Wolf Haas, die 2001 mit der Romy für den erfolgreichsten österreichischen Kinofilm ausgezeichnet wurde. In den Hauptrollen u.a. Josef Hader, Simon Schwarz, Nina Proll.

Stereo

4:3 LB

VPS 0:05

UT

2:00

Literatur

erLesen

Erwin Steinhauer, Bachmannpreis Anwärterin Valerie Fritsch, Jungautorin Sandra Gugic und Joesi Prokopetz sind diesmal Heinz Sichrovskys Gäste in der Buchsendung erLesen.

VPS 1:55

UT

2:50

Silent Cooking

Stereo

4:3 VB

VPS 2:45

3:30

Spielfilm

Der Österreichische Film

Komm, süßer Tod

ORF III zeigt die Verfilmung des gleichnamigen Kriminalromans von Wolf Haas, die 2001 mit der Romy für den erfolgreichsten österreichischen Kinofilm ausgezeichnet wurde. In den Hauptrollen u.a. Josef Hader, Simon Schwarz, Nina Proll.

Stereo

4:3 LB

VPS 3:45

UT

5:15

Was schätzen Sie...?

2015

Stereo

VPS 5:15