18:30

VPS 18:30

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 21min

Live

UT

Wiederholung am
09.06.2018, 05:47

tv.orf.at/konkret

konkret

Ferseher für die WM | Flächenverbau | Vernetzte Ampel

Durch die Sendung führt Martina Rupp

Quelle: APA

Fernseher für die WM

Kommenden Donnerstag, am 14. Juni ist es für Fußballbegeisterte wieder soweit - die Fußball WM 2018 wird angekickt. Wie schon bei den vorhergegangenen WM's war diese Veranstaltung ein Grund, sein Fernsehgerät durch ein neues Gerät zu ersetzen.
Der Markt ist voll mit Angeboten und Schnäppchen, doch wie findet man das passende Gerät für die eigenen Ansprüche? Markus Waibel ist heute in Sachen neuer Fernseher unterwegs.

Quelle: APA

Flächenverbau

Immer mehr Wiesen und freie Flächen werden von uns Menschen verbaut. Selten denkt man darüber nach, dass in einer Handvoll Erde etwa genauso viele Lebewesen wie Menschen auf diesem Planeten leben. Insekten, Regenwürmer, und Bakterien, sie halten unser Ökosystem im Gleichgewicht. Baut man auf eine grüne Wiese etwa einen Parkplatz oder eine neue Wohnsiedlung wird genau dieses zerstört. Der Boden bekommt zu wenig Luft, kann kein Wasser mehr speichern und stirbt ab. Und das kann im großen Ausmaß verheerende Konsequenzen haben, wie Vanessa Böttcher berichtet.

Zu Gast im Studio ist dazu Karl Kienzl vom Umweltbundesamt.

Quelle: APA

Vernetzte Ampeln

Unsere Welt wird smarter - immer mehr Gegenstände werden vernetzt, also miteinander verbunden. Bis 2020 sollen mehr als 50 Milliarden Gegenstände über das sogenannte Internet der Dinge vernetzt und daher smart sein. So auch Ampeln, wie Bibiane Zeller-Presenhuber berichtet.