18:30

VPS 18:30

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 20min

Live

UT

Wiederholung am
15.05.2018, 05:31

tv.orf.at/konkret

konkret

Asthma | Patientenverfügung | Geschäft mit Herz

Durch die Sendung führt Münire Inam

Quelle: APA

Asthma

315 Millionen Menschen leiden laut Weltgesundheitsorganisation weltweit an Asthma. In Österreich ist es bereits jedes 10. Kind. Eine Erkrankung, die Patientinnen und Patienten massiv im Alltag einschränken kann. Und die Zahl der Erkrankten steigt - nicht zuletzt, weil auch die Zahl der Allergiker steigt. Woran das liegt, und wie sich Asthma verhindern lässt, darüber berichtet Judith Langasch.

Quelle: APA

Patientenverfügung

Mit einer Patientenverfügung wird eine bestimmte medizinische Behandlung vorweg abgelehnt. Für die Patientenverfügung sieht das Gesetz zwei Varianten vor: Zum einen kann sie verbindlich sein: Der Arzt, Pflegebedienstete, Angehörige und andere in ein Behandlungsgeschehen möglicherweise eingebundene Personen (etwa ein Sachwalter oder ein vom Arzt angerufenes Gericht) sind daran gebunden. Zum anderen kann eine Patientenverfügung auch bloß "beachtlich" sein. Das bedeutet, dass der Arzt und andere Beteiligte auf die Verfügung und den darin geäußerten Willen des Patienten zwar Bedacht nehmen müssen, daran aber nicht unter allen Umständen gebunden sind.

Zu Gast im Studio ist dazu die Rechtsanwältin Dr. Maria In der Maur-Koenne.

Quelle: ORF

Geschäft mit Herz

Im Kurort Baden bei Wien gibt es rund 20 Konditoreien. Man sollte meinen, das sei genug für rund 30.000 Einwohner und 270.000 Kurgästen jährlich. Dieser vor Ort geballten Konkurrenz stellt sich seit 4 Jahren unbeeindruckt mit frischen Ideen eine junge Frau mit recht ungewöhnlichen Produkten. Andrea Frey hat Judith Walli in ihrem Geschäft besucht und mitgenascht.