23:51

TV-Film

VPS 23:50

DEU 2015

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 1h 28min

UT

Auf der Straße

Fesselnde Charakterstudie und zugleich Sternstunde erlesener Schauspielkunst: Christiane Hörbiger, die Grande Dame des österreichischen Fernsehens, spielt eine Frau, die alles verliert, was ihr lieb und teuer ist. Uneitel und bar jeder Manierismen kämpft sie sich wieder ins Leben zurück.

Im Bild: Ohne Wohnung und Bankkarte keine Arbeit, ohne Arbeit keine Wohnung und Bankkarte – am Ende bettelt Hanna Berger (Christiane Hörbiger)(c)ORF/ARD/Degeto/Svenja von Schultzendorff

ORF/ARD/Degeto/Svenja von Schultzendorff

INHALT

Hanna Berger ist fassungslos, als sie buchstäblich über Nacht vor den Scherben ihres Glücks steht. Ihr Mann stirbt und hinterlässt der Unternehmergattin einen Berg voll Schulden. Ehe sie sich versieht, droht Hanna die Delogierung. Doch Hanna ist eine Kämpfernatur und viel zu stolz, um Almosen anzunehmen. Lieber arbeitet sie sich aus eigener Kraft wieder hoch, idealerweise mit einem Job und einer billigen Wohnung. Wer aber beschäftigt schon eine Frau über Siebzig? Ehe Hanna erkennt, dass sie trügerischen Hoffnungen nachhängt, ist die Katastrophe scheinbar perfekt.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in Dolby Digital 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

DARSTELLER
Christiane Hörbiger (Hanna Berger)
Margarita Broich (Elke Berger)
Nadine Boske (Mecki)
Dirk Borchardt (Lars Wolter)
Gundi Ellert (Gabriele Fiedler)
Angelika Bartsch (Sonja)
Amber Bongard (Paula Berger)
REGIE
Florian Baxmeyer
DREHBUCH
Thorsten Näter
KAMERA
Wedigo von Schultzendorff
MUSIK
Annette Focks

HÖRFILMANGEBOT DES ORF

Der ORF strahlt einen Teil seines Spiel- und Fernsehfilmangebots als so genannte "Hörfilme" aus. Das bedeutet, dass ein Film durch zusätzliche akustische Verstehenshilfen zielgruppengerecht aufbereitet wird. Diese Audiodeskriptionen sind in Dialogpausen eingeschaltete knappe sprachliche Beschreibungen von Bildelementen und Bildfolgen des jeweiligen Films, deren Kenntnis für das Verstehen der Handlung bzw. für das Nachvollziehen von Atmosphärischem wichtig ist. In der Zweikanaltonausstrahlung läuft bei Stereo-TV-Geräten auf Spur 1 der normale Filmton ohne Audiodeskription, auf Spur 2 eine Mischung aus Filmton und Audiodeskription.

Wie können ORF-Hörfilme empfangen werden?

LIVE-STREAM

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORF-TV-Thek angeboten.