9:53

TV-Serie

VPS 9:55

 2000

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 50min

UT

Julia - eine ungewöhnliche Frau

Das Ende des Weges

Für Julia gibt es einen schweren beruflichen Schlag: Das Bezirksgericht Retz soll geschlossen werden! Die angebotenen Ersatzstellen sind inakzeptabel und das Schicksal von Frau Beranek liegt Julia ebenfalls am Herzen. Unabhängig voneinander suchen Arthur und Julia nach einer Lösung. Für Hertha endet der gemeinsame Weg allerdings bereits in Retz.
Koproduktion ORF/ARD

Hauptdarsteller

Christiane Hörbiger  (Julia Laubach)
Peter Bongartz  (Arthur Laubach)
Philipp Fleischmann  (Wolfgang Laubach)
Paula Polak  (Elisabeth Laubach)

Schauspieler

Bibiana Zeller  (Hertha Mähr)
Monika Finotti  (Heide Mähr)
Raffael Weninger  (Willy Mähr)
Michael König  (Heinz Strubreiter)
Herta Schell  (Regine Beranek)
Johanna Mertinz  (Barbara Demmerlein)
Franz Buchrieser  (Bürgermeister Reidinger)
Konstanze Breitebner  (Lena Kamper)
Alexander Pschill  (Mag. Altmann)
Ludwig Dornauer  (Gustl Rauscher)
Herbert Prikopa  (Dr. Schirnhofer)
Ernst Konarek  (Wirt)
Maria Hofstätter  (Frau nechwatal)
Petra Dinhof  (Frau Pschill)

Buch

Peter Mazzuchelli

Regie

Holger Barthel