9:55

Serie

VPS 9:55

 1999

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 48min

UT

Wiederholung am
24.01.2018, 03:50

Julia - eine ungewöhnliche Frau

Wahlverwandtschaften

Julia muss erst einmal verarbeiten, dass Arthur mit Elke Torberg ein Kind hat. Als Elke noch eine Nacht im Gefängnis bleiben muss, nimmt sie das Baby jedoch mit nach Retz. Dort läuft ihr Sebastian Reidinger, ihr verflossener Flirt, über den Weg. Max Mähr verweigert seiner Freu Heidi die Zustimmung zur Scheidung. Als Sohn Willy erfährt, dass sie zu seinem verhauten Vater Bürgermeister Reidinger ziehen sollen, bittet er Max um seine Rückkehr.

Koproduktion ORF/ARD

Hauptdarsteller

Christiane Hörbiger  (Julia Laubach)
Peter Bongartz  (Arthur Laubach)
Paula Polak  (Elisabeth Laubach)
Philipp Fleischmann  (Wolfgang Laubach)

Schauspieler

Bibiana Zeller  (Herta Mähr)
Monika Finotti  (Heidi Mähr)
August Schmölzer  (Max Mähr)
Franz Buchrieser  (Martin Reidinger)
Marion Mitterhammer  (Elke Torberg)
Fritz Karl  (Sebastian Reidinger)
Herta Schell  (Regina Beranek)
Wolfgang Böck  (Dr. Clemens Gärtner)
Silvia Fenz  (Beamtin)
Fritz von Friedl  (Dr. Bernhard Burger)
Brigitte Kren  (Gerlinde Roland)
Raffael Weninger  (Willy Mähr)

Buch

Peter Mazzuchelli

Regie

Walter Bannert