9:57

Serie

VPS 9:55

 1999

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 49min

UT

Julia - eine ungewöhnliche Frau

Totenruhe

Die Stadt Retz will in dem von der verstorbenen Gräfin Essian geerbten Schloss Eigentumswohnungen und ein Hotel-Restaurant errichten. Da taucht ein angeblicher unehelicher Sohn der Gräfin auf und stürzt die Gemeinde in große Schwierigkeiten. Julia hat eine Idee... In Wien will Elke Torberg mit allen Mitteln Arthur wiedergewinnen, während Bürgermeister Reidinger vergeblich Kontakt mit seinem "neuen" Sohn Willy sucht.
Co-Produktion ORF/ARD

Hauptdarsteller

Christiane Hörbiger  (Julia Laubach)
Peter Bongartz  (Arthur Laubach)
Paula Polak  (Elisabeth Laubach)
Philipp Fleischmann  (Wolfgang Laubach)

Schauspieler

Bibiana Zeller  (Herta Mähr)
Monika Finotti  (Heidi Mähr)
Franz Buchrieser  (Martin Reidinger)
Marion Mitterhammer  (Elke Torberg)
Christoph Fälbl  (Richard Fellner)
Herta Schell  (Regina Beranek)
Martin Puntigam  (Alfons Beifuss)
Johanna Mertinz  (Barbara Demmerlein)
Peter Uray  (Leo Hübner)

Buch

Peter Mazzuchelli

Regie

Walter Bannert