9:56

Serie

VPS 9:55

 1998

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 49min

UT

Julia - eine ungewöhnliche Frau

HIV-positiv

Julia hat für Elisabeth ein schönes Kinderfest ausgestattet. Dabei kommt es zu einem kleinen aber folgenschweren Unfall. Alle, die mit dem Blut der kleinen Schulkollegin in Berührung kommen, müssen einen AIDS-Test machen, denn das Kind ist von Geburt an HIV-positiv. So auch Julia, die nicht nur ihre geheime Angst, sondern auch die Vorurteile und Kleingeistigkeit ihrer Mitmenschen bekämpfen muss.
Co-Produktion ORF/ARD

Hauptdarsteller

Christiane Hörbiger  (Julia Laubach)
Peter Bongartz  (Arthur Laubach)
Paula Polak  (Elisabeth Laubach)
Philipp Fleischmann  (Wolfgang Laubach)

Schauspieler

Franz Buchrieser  (Bürgermeister Reidinger)
Fritz Karl  (Sebastian Reidinger)
Marion Mitterhammer  (Elke Torberg)
Alexandra Grausam  (Gaby Resch)
Dagmar Schwarz  (Hilde Resch)
Herta Schell  (Regina Beranek)
Kristina Bangert  (Helga Schuster)

Buch

Peter Mazzuchelli

Regie

Gero Erhardt