9:06

Dokumentation

VPS 9:05

DEU 2015

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 53min

UT

tv.ORF.at/matinee

matinee

Die Geschichte der Engel

(c) ORF

Für manche sind sie bloß abstrakte Vorstellung, für manche innige Beschützer, für manche treue Wegbegleiter: Am Stefanitag geht die "matinee" der Geschichte der menschlichen Vorstellung von Engeln auf den Grund.

(c) ORF/Michael Trabitzsch

Kloster Marienberg, Gewölbefresko - Der kleine Engel

Seit dem Untergang der heidnischen Antike zählen Engel zu den bekanntesten Phänomenen der christlichen Kulturgeschichte, denn sie werden oftmals als zentrale Vermittler zwischen Gott und den Menschen gesehen. Jede Ära der Kulturgeschichte definiert ihre Ansichten zum Phänomen der Engel auf radikale Weise neu und gibt ihnen stets eine andere Bedeutung.

(c) ORF/Michael Trabitzsch

Wien: Michaelerkirche - Engelsturz

Die Dokumentation "Geschichte der Engel" von Michael Trabitzsch beleuchtet die Darstellung der Engel: Woher kommen sie? Warum haben sie Flügel? Ab wann wurden sie zu einem zentralen Bildmotiv?

(c) ORF/Michael Trabitzsch

Altar Kloster Neuburg - Die Hierarchie der Engel

Auf der Spurensuche nach Bildern, Fresken und Statuen als Abbild der Geistwesen führt die Dokumentation zu den einflussreichsten spirituellen Orten der Welt. Bis heute prägen bildliche Darstellungen unsere Vorstellung von Engeln. Sie geben Zeugnis über das Verständnis der Welt, des Dies- und Jenseits einer kulturellen Epoche. Dieser Kosmos an Darstellungen zeigt deutlich die Veränderungen der menschlichen Selbstwahrnehmung sowie die Spiritualität als Teil unseres Lebens.