18:30

VPS 18:30

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 19min

Live

UT

Wiederholung am
05.12.2017, 05:34

tv.orf.at/konkret

konkret

Steuertipps | Privatkonkurs | Licht ins Dunkel

Durch die Sendung führt Münire Inam

Quelle: APA

Steuertipps

Das Jahr neigt sich seinem Ende und schon jetzt denken viele daran, bald ihren Steuerausgleich - die Arbeitnehmerveranlagung - zu erledigen.
Ab dem Veranlagungsjahr 2016 erhalten Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer ihre Steuergutschrift automatisch, wenn sie ausschließlich lohnsteuerpflichtige Einkünfte beziehen.
Was dabei zu beachten ist, und was sie alles in Ihre Veranlagung aufnehmen können, darüber berichtet Judith Langasch.

Quelle: ORF

Privatkonkurs

Seit dem Jahr 1995 gibt es für überschuldete Privatpersonen (Nicht-Unternehmerinnen/Nicht-Unternehmer und ehemalige Unternehmerinnen/Unternehmer) die Möglichkeit, "Privatkonkurs" anzumelden.
Ziel dieses speziell für Private zugeschnittenen Verfahrens ist es, der redlichen Schuldnerin/dem redlichen Schuldner die Möglichkeit für einen wirtschaftlichen Neubeginn zu geben. Insbesondere soll die Schuldnerin/der Schuldner eine realistische Chance erhalten, sich aus eigener Kraft unter höchstmöglicher Anstrengung aus seiner oder ihrer finanziellen Notsituation zu befreien.

Zu Gast im Studio ist die Rechtsanwältin Dr. Maria In der Maur-Koenne.

Quelle: APA

Licht ins Dunkel

Frau G., aus Anger in der Steiermark, ist alleinerziehende Mutter von zwei Kindern im Alter von vier und sechs Jahren. Valentin, der vierjährige Sohn ist Autist und ein Begleithund wird für ihn ausgebildet, doch das kostet 17.500 Euro. Eine örtliche Hilfsorganisation unterstützt die Familie zwar, doch noch immer fehlen 14.000 Euro. Diese können schließlich durch den Soforthilfefonds von "Licht ins Dunkel" aufgebracht werden.