23:16

Dokumentation

VPS 23:15

AUT 2017

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 41min

Wiederholung am
21.11.2017, 02:13

tv.orf.at/kulturmontag

kulturMontag

grazKUNST - 200 Jahre Kunstuniversität Graz

(c) ORF

Das 200-jährige Bestehen der Kunstuniversität Graz ist Anlass für einen Kunstfilm, der sich nicht nur mit der Tradition, sondern vor allem mit dem Ist-Zustand der steirischen Institution beschäftigt.

(c) ORF/Felix Breisach Medienwerkstatt

Meet4Music Workshop

Studierende aus allen Abteilungen wie dem Schauspiel, dem Gesang, der Komposition,

(c) ORF/Felix Breisach Medienwerkstatt

Komponist Jakob Gruchmann

... dem Jazz, dem Chordirigieren, den einzelnen Instrumentalfächern,

(c) ORF/Felix Breisach Medienwerkstatt

Susanne Fröhlich

... der Neuen Musik, der elektronischen Musik und der Bühnengestaltung entwarfen kurze Miniaturen, die an entsprechend vielen Schauplätzen in Graz gedreht wurden.

(c) ORF / Felix Breiseach Medienwerkstatt

Alexej Vylegzhanin

Die Studierenden zeigen dabei eine große Bandbreite und einen unbändigen Willen zum künstlerischen Ausdruck. Eine Hauptrolle spielt auch Graz als aufgeschlossene und moderne Stadt der Musik und der Künste.

(c) ORF / Felix Breiseach Medienwerkstatt

Gender Chor

Als Ebene zwischen den einzelnen Miniaturen fungieren Zitate über Musik und Kultur aus mehreren Jahrhunderten – darunter der insgeheime Leitfaden, den der Film von Autor Werner Schwab entlehnt hat: "Weil eine richtige Grazkunst, die ist keine Mausescheiße."

(c) ORF / Felix Breiseach Medienwerkstatt

Studierende Popularmusik Forschung

Quer durch alle Stilepochen und Kunstsparten gehend, entstand ein faszinierendes Kaleidoskop, das Regisseur Felix Breisach filmisch meisterhaft und abwechslungsreich in Szene gesetzt hat.

(c) ORF / Felix Breiseach Medienwerkstatt

Oberton String Octet