21:06

VPS 21:05

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 48min

UT

Wiederholung am
17.11.2017, 02:01

tv.orf.at/schauplatz

Am Schauplatz

Frauen an der Waffe

Das Bedürfnis nach Sicherheit, politische Umwälzungen, ein durch die Medien konstatierter Alarmzustand - das alles führt dazu, dass sich die Österreicher und Österreicherinnen immer stärker bewaffnen. Der Waffenverkauf in Österreich steigt.

Neu ist dabei, dass sich immer mehr Frauen für Waffen und für das Schießen interessieren. Sie sind als Sportschützinnen oder Jägerinnen aktiv und bewaffnen sich privat oder beruflich. Im Mittelpunkt der Am Schauplatz Reportage von Mirjam Unger stehen Frauen, die Schusswaffen besitzen, tragen und anwenden.

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Seit etwa 20 Jahren sind beim österreichischen Bundesheer auch Frauen zugelassen. Die Zahl der Soldatinnen steigt. Dennoch sind beim Heer 2017 erst knapp 3% Frauen aktiv.

Soldatin Manusia, 24, wird eine von ihnen sein, die eine Ausbildung am Sturmgewehr oder an der Pistole absolviert hat.

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Morgenappell mit Soldatin Manusia in Enns, OÖ

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Auch die Polizei schickt vermehrt Frauen auf Streife. Pensionsbedingte Abgänge werden mit jungen Menschen nachbesetzt, vorzugsweise mit Frauen.

Wir begleiten Frau Oberst Zauner, 37, seit 18 Jahren Polizistin. Sie leitet viele Polizeieinsätze bei Fußballspielen im Ernst Happel-Stadion. „Dass das Kommando eine Frau inne hat, verwundert und stört niemanden mehr.“

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Polizistin Oberst Zauner beim Schiesstraining mit Glock Pistole, Wien

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Sonja Pfeffer ist 40 und ein Tausendsassa. Hauptberuflich Versicherungsmitarbeiterin ist sie nebenbei auch Jägerin und Sportschützin im örtlichen Schützenverein.

Gejagt wird in ihrer Familie schon seit Generationen. „Die Frauen in unserer Familie haben immer geschossen. Um die Familie zu versorgen.“ Diese Tradition führt Sonja Pfeffer weiter.

NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

Jaegerin Sonja Pfeffer mit Hund auf Abendpirsch, NÖ

Live-Stream und Video-on-Demand

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream in der ORF-TVthek angeboten.

ORF-TVthek