3:52

VPS 3:50

Stereo

16:9

Länge: 29min

UT

Wiederholung vom
01.10.2017, 13:55

Heimat Fremde Heimat


Wahl 2017 – Wer sind die Kandidat/innen aus der Türkei?

„Pass Egal Wahl 2017“

„Hin und Her“ – Über der March

Wahl 2017 – Wer sind die Kandidat/innen aus der Türkei?

Bei der Nationalratswahl am 15. Oktober kandidieren auf den Listen von SPÖ, den Grünen und der ÖVP auf wählbaren Stellen fünf Personen mit türkischem Migrationshintergrund.

© ORF

Obwohl Migrantinnen und Migranten aus der Türkei von verschiedenen Parteien als potenzielle Wählerinnen und Wähler angesprochen werden, fühlen sich einige von ihnen von den etablierten Parteien aufgrund ihrer kritischen Positionen zu Erdogans Türkei nicht vertreten. Daher gründeten sie in Vorarlberg die Partei NBZ – „Neue Bewegung für die Zukunft“ – und treten nur in diesem Bundesland zur Wahl an. Ein Beitrag von Mehmet Akbal.

„Pass Egal Wahl 2017“

Mehr als eine Million Menschen, die in Österreich wohnen und das Wahlalter von 16 Jahren erreicht haben, dürfen hier aufgrund der Staatszugehörigkeit nicht wählen.

© ORF

Am Dienstag, dem 10. Oktober, veranstaltet die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch österreichweit die sogenannte „Pass Egal Wahl“. Bei dieser können alle, unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit, ihre Stimme abgeben. Ein Bericht von Ajda Sticker.

„Hin und Her“ – Über der March

Irene Limova lebt seit ihrem 14. Lebensjahr im slowakischen Dorf Záhorská Ves. Wegen des Eisernen Vorhangs konnte sie jahrzehntelang ihre Familie, die nur 70 Meter entfernt auf der anderen Seite der March lebte, nicht besuchen.

© ORF

Ihre Geschichte ähnelt der Geschichte von Ferdinand Havlicek aus Ödön von Horváths Theaterstück „Hin und Her“. Dieses wurde als grenzüberschreitendes Projekt im Rahmen des niederösterreichischen Viertelfestivals in der Slowakei aufgeführt. Ajda Sticker berichtet.

© ORF

Präsentation:
Silvana Meixner

© ORF

SENDUNG VERPASST? Die in HD produzierte Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand und als Live-Stream auf der ORF-TVthek abrufbar.

Link zur ORF-TVthek

Aktuelle Berichte über Volksgruppen und Minderheiten, auch in den Volksgruppensprachen sowie Meldungen zu den Themen Diversität, Menschenrechte und Asyl sind auf der Homepage "volksgruppen.orf.at" nachzulesen.

Link zur Webseite

„Heimat Fremde Heimat“ wird im ORF TELETEXT-Gehörlosenservice auch mit Untertiteln ausgestrahlt. Die Untertitel für gehörlose und hörbehinderte Menschen sind im ORF TELETEXT auf Seite 777 abrufbar.