9:56

TV-Serie

VPS 9:55

AUT 1997

Mono

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 44min

UT

Kaisermühlen Blues

Schlussakkord

Nach einem Zwischenfall im Wasserwerk erhält Gneißer eine allerletzte Chance als Abgeordneter im Bundesrat. Schoitl erhält einen Professorentitel und einen Korb von seiner Mausi-Maus. Leopoldine Turecek hat nämlich genug von Kaisermühlen und tritt eine ausgedehnte Reise an. Trautmann wird befördert und als Abteilungsleiter ins Sicherheitsbüro versetzt. Überglücklich ist Gustl Schimek, denn seine Nancy ist wieder schwanger.

Hauptdarsteller

Marianne Mendt  (Gitti Schimek)
Götz Kauffmann  (Rudi Gneisser)
Peter Fröhlich  (Erwin Schoitl)

Schauspieler

Brigitte Neumeister  (Frau Turecek)
Christian Spatzek  (August Schimek)
Evelyn Engleder  (Nancy)
Wolfgang Böck  (Trautmann)
Roland Düringer  (Joschi Täubler)
Ellen Umlauf  (Frau Kaiser)

Regie

Erhard Riedlsperger

Buch

Ernst Hinterberger