21:55

Dokumentation

VPS 22:00

AUT 2016

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 1h 

UT

tv.orf.at/dokfilm

dokFilm

Mein Meidling

(c) ORF

Der 12. Wiener Gemeindebezirk mit dem unverwechselbaren "Meidlinger L" ist diesmal Thema des Wiener Bezirksporträts von Regisseur Chico Klein.

(c) ORF / Felix Breisach Medienwerkstatt

Erika Mottl, Toni Stricker und Roman Gregory mit Regisseur Chico Klein

Die Schauspielerin Erika Mottl, ihr Sohn Jakob Seeböck, der von Meidling nach Kitzbühel übersiedelte um dort in "Soko Kitzbühel" das Publikum als Kriminalist zu überzeugen, der Geigenvirtuose Toni Stricker, der unzählige Melodien für Peter Alexander bis zu André Heller und Helmut Qualtinger komponierte und der sozial umtriebige Musiker Roman Gregory, der auch als Präsident des Meidlinger Fußballclubs Wiener Viktoria fungiert, führen durch ihren Bezirk Meidling.

Roman Gregory und Jakob Seeböck unterwegs in Meidling

Zwei unterschiedliche Generationen aus zwei unterschiedlichen Gebieten: Erika Mottl und Jakob Seeböck aus Unter-Meidling, Toni Stricker und Roman Gregory aus Ober-Meidling erinnern sich an ihre Kindheit in Form von sehr persönlichen Anekdoten: Das Rodeln und das Radfahren in der Schwenkgasse, das Gatterhölzl rund um das Gebiet der Hohenbergstrasse und Vieles mehr ...

Dreharbeiten

Auch Georg Danzer als geborener Meidlinger kommt posthum zu Wort. Turl Wagner als Mitglied der legendären Österreichischen Nationalmannschaft, die 1954 den 3. Platz belegte, erzählt über seine Zeit unmittelbar nach dem Krieg, über Meidling und den Fußball.

Regie
Chico Klein

DOKUMENTARFILM IN ÖSTERREICH

dok.at, die Interessensgemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm, ist der einzige professionelle Filmverband in Österreich, der sich gezielt für den Dokumentarfilm einsetzt.
Die Gruppe umfasst sowohl Regisseure und Regisseurinnen als auch Produktionsfirmen und versteht sich als film- und medienspezifische Lobby der Dokumentarfilmschaffenden in Österreich.

mehr...

("Meine Landstra├če" am 20. August, ORF2)