5:43

VPS 5:40

Stereo

16:9

Länge: 18min

UT

Wiederholung vom
19.05.2017, 18:30

tv.orf.at/heutekonkret

heute konkret

Labels und Gütezeichen | Künstliche Intelligenz | Staubsauger im Test

Durch die Sendung führt Martina Rupp

Quelle: www.bewusstkaufen.at

Labels und Gütezeichen

In Österreich gibt es unzählige Gütezeichen und Labels. Die Konsumenten haben bei der Vielzahl kaum mehr einen Überblick, welches Siegel, welches Label für was steht.
Der "Label-Kompass" umfasst alle Labels, die im österreichischen Handel "nachhaltige" Produkte kennzeichnen.
Markus Waibel hat heute einen Einblick in den Label-Dschungel genommen.

Quelle: ORF

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz steckt in Handys, Autos und Fernsehgeräten. Das Potenzial scheint unerschöpflich und der technische Fortschritt unaufhaltsam. Bereits jetzt können Computer, eigenständig neue Programme erfinden. Allerdings warnen Experten vor den Gefahren die der Fortschritt mit sich bringt, wie Benedict Feichtner berichtet.

Quelle: ORF

Staubsauger im Test

In Österreich geziemt es sich fast ein sauberes Heim zu haben. Dazu gehört natürlich ein Staubsauger, der in keinem Haushalt fehlen darf. Doch welches Gerät ist das passende, und welches erfüllt am besten die jeweiligen Anforderungen. Unterschiedliche Böden, Teppiche und Polstermöbel - auf all das sollte man achten und für all das hat die Industrie die passenden Gäräte.
Doch lohnt es sich immer, gleich das teuerste Gerät zu besorgen? Andrea Frey hat vier willkürlich ausgewählte Staubsauger testen lassen.

Das sind die Testkandidaten
Das Einstiegsmodell von Dyson - ohne Beutel um 329 Euro und ein gleichwertiger Vertreter von Miele mit Beutel um 219 Euro.
Die günstigen Geräte sind: Bono mit Beutel um 55 Euro und von Severin ohne Beutel um 79.90 Euro.