20:14

TV-Krimi

VPS 20:15

DEU 2012

Stereo

16:9

Länge: 58min

UT

Vorläufig letzte Folge:

Ein Fall für zwei

Letzte Worte

Lessing ist plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Als ihn Matula nach zwei Tagen aufstöbert, findet er den Anwalt in desolatem Zustand vor. Neben ihm die Leiche eines Richters. Ist Lessing etwa ein Mörder? Mit Gaststars August Zirner und Katharina Müller-Elmau.

Im Bild: Auch in ihrem letzten Fall ein eingespieltes Team: Matula (Claus Theo Gärtner, l.) und Lessing (Paul Frielinghaus, r.) überlegen gemeinsam, wer dem Strafverteidiger einen Mord anhängen will(c)ORF/ZDF/Andrea Enderlein

30 Jahre lang erfreuten sich Fans an der sympathischen Krimireihe "Ein Fall für Zwei" mit Privatdetektiv Matula und dem gesetzestreuen Strafverteidiger Dr. Markus Lessing als lässiges Ermittlerduo. Claus Theo Gärtner war schon seit Serienbeginn im Jahre 1981 als Matula mit dabei und ließ im Laufe der Jahre immer mehr persönliche Eigenschaften in seine Serienfigur einfließen. Anwalt Dr. Lessing wurde über 100 Folgen lang von Paul Frielinghaus gespielt. Im Oktober 2011 ging der dienstälteste Ermittler des deutschsprachigen Fernsehens schließlich nach der 300. Folge in den Ruhestand. Die Nachfolge trat das frische Ermittlerteam Rechtsanwalt Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr.) und Privatdetektiv Leo Oswald (Wanja Mues) an, das seit dem Jahre 2013 bereits drei Staffeln lang im TV-Einsatz war. Am 14. April 2017 ermittelte Claus Theo Gärtner in der ORF-Premiere "Matula" erstmals in Spielfilmlänge!

Im Bild: Staatsanwältin Hüter (Katharina Müller-Elmau) und Lessings Verteidiger Batschke (August Zirner)(c)ORF/ZDF/Andrea Enderlein

Inhalt

Eigentlich könnte Lessing ganz zufrieden sein. Wieder einmal hat er vor Gericht einen Freispruch erwirkt. Belohnt werden seine Bemühungen aber nicht, im Gegenteil. Ganze zwei Tage verschwindet Lessing von der Bildfläche. Als er wieder auftaucht, hat er sein Gedächtnis verloren und wird bezichtigt, gemordet zu haben. Matula und Lessing müssen jeden Stein umdrehen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Prompt geraten sie dabei in einen Hinterhalt, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt.

Koproduktion ZDF/ORF/SF DRS

DARSTELLER
Claus Theo Gärtner (Matula)
Paul Frielinghaus (Dr. Lessing)
August Zirner (Dr. Werner Batschke)
Katharina Müller-Elmau (Staatsanwältin Hüter)
Hansa Czypionka (Johann Egger)
Emily Cox (Edith Egger)
Christoph Letkowski (Pit Egger)
Caroline Grothgar (Kristin Wernstedt)
REGIE
Peter Stauch
DREHBUCH
Mike Bäuml
KAMERA
Ralf Noack
Christian Leppin
MUSIK
Peter Gromer

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORF-TV-Thek angeboten und ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand zwischen 20:00 Uhr und 6:00 Uhr abrufbar.

Ab nächsten Freitag ist wieder "Die Chefin" im Einsatz

"Die Chefin - Versprechen"