18:30

VPS 18:30

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 19min

Live

UT

Wiederholung am
21.04.2017, 05:39

tv.orf.at/heutekonkret

heute konkret

Gratisproben von Post | Internet Verblödung | Antibiotika | Klimaschutzpreis Junior 2017

Durch die Sendung führt Münire Inam

Gratisproben von Post

Die Post bringt allen was, hat es vor nicht allzu langer Zeit geheißen. Gemeint waren damit Briefsendungen, Paketzustellungen und natürlich auch Werbeprospekte. Doch jetzt verschickt das Unternehmen sogar Produktproben an Haushalte - die Begründung, ich zitiere: „Weil wir Flugblatt-Empfängern wie Ihnen eine Freude machen möchten“. Aber das ist nicht ganz uneigennützig, berichtet Vanessa Böttcher.

Internet Verblödung

Das Internet führt zu einer Verblödung der Gesellschaft, die meisten Menschen betreiben in der digitalen Welt nämlich nur Unfug- also sie spielen etwa Spiele oder posten sinnlos Fotos von sich auf sozialen Plattformen. Das sind die Thesen des Investmentbankers und Buchautors Gerald Hörhan. Er sagt: Wer im Internet nur konsumiere, werde am Ende auf der Strecke bleiben, und die Mittelschicht werde durch die Digitalisierung sogar zerstört werden. Umstrittene Thesen von Gerald Hörhan.

Antibiotika

Wer eine starke Entzündung hat, dem wird vom Arzt ein Antibiotikum verschrieben. Das hilft meistens sehr gut. Allerdings nicht immer, das hört oder liest man in den letzten Jahren öfter. Denn es gibt mittlerweile Keime, bei denen ein Antibiotikum einfach nicht wirkt. Die Keime sind resistent. Das passiert vor allem dann, wenn das "Wundermittel Antibiotikum" zu oft eingesetzt wird. Was bedeutet das, und was kann man dagegen tun?

Klimaschutzpreis Junior 2017

Auch heuer gibt es ihn wieder, den Österreichischen Klimaschutzpreis Junior für Kinder und Jugendliche bis fünfzehn Jahre. Und wie bereits im Vorjahr haben zwei, die bei den Jungen absolut bekannt und beliebt sind, die Patenschaft für diesen Preis übernommen: Timmy und Aeneas Hohlweg, vielen besser bekannt unter ihrem Boyband-Namen „Ibros“. Ernst Schwarz hat die beiden auf ihrem Schulweg begleitet und zeigt gleich, wie man beim Klimaschutzpreis Junior dabei sein kann.